Themenabend «Flucht und Fremdsein»

BUECHEN. Am Dienstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr findet im evangelischen Kirchgemeindehaus ein Themenabend statt, der ein Thema aufnimmt, das momentan viele Menschen beschäftigt. Flucht, Fremdsein, Integration.

Drucken
Teilen

BUECHEN. Am Dienstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr findet im evangelischen Kirchgemeindehaus ein Themenabend statt, der ein Thema aufnimmt, das momentan viele Menschen beschäftigt. Flucht, Fremdsein, Integration. Es ist der erste in einer Reihe von vier Abenden, an denen das Thema von der theologischen, psychologischen, soziologischen und ökonomischen Seite her beleuchtet wird. Am ersten Abend geht es um den Umgang mit Flüchtlingen und Fremden in der biblischen Tradition. Ab 21 Uhr rundet ein reichhaltiger Apéro den Abend ab und bietet Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Der Apéro wird von Flüchtlingen des Asylheims Landegg organisiert.

Abendandacht in der evangelischen Kirche

ST. MARGRETHEN. Morgen Sonntag, 31. Januar, lädt die evangelische Kirchgemeinde zur meditativen Abendandacht ein. Musik, Gesang, Texte und eine Besinnung bilden den Schwerpunkt. Alle, die den Januar besinnlich ausklingen lassen möchten, sind um 19 Uhr in der evangelischen Kirche willkommen.

Aktuelle Nachrichten