Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

TENNIS: Drei Teams des Tennisclubs Balgach verpassten Aufstieg

Die Balgacher Tennisspieler haben einen starke Interclub-Saison hinter sich – steigen aber nicht auf.
Die Damenmannschaft 30+ des Tennisclubs Balgach verpasste den Aufstieg in die Nationalliga C nur ganz knapp. (Bild: pd)

Die Damenmannschaft 30+ des Tennisclubs Balgach verpasste den Aufstieg in die Nationalliga C nur ganz knapp. (Bild: pd)

Drei der insgesamt sechs Interclub-Mannschaften spielten um den Aufstieg in eine höhere Liga. Die Herrenteams 35+ (2. Liga) und 45+ (2. Liga) verloren aber bereits die ersten Aufstiegspartien und bleiben in den ursprünglichen Ligen.

Die Damen 30+ (1. Liga) gewannen das erste Aufstiegsspiel und hatten die Möglichkeit, mit einem weiteren Sieg in die Nationalliga C aufzusteigen. Dies gelang ihnen nicht: Sie verloren die Partie und bleiben in der 1. Liga.

Eine sehr gute Saison spielten die Herren 65 (3. Liga). Sie gewannen drei der vier Begegnungen und wurden Gruppenzweiter mit nur einem Punkt Rückstand auf den Sieger. Die Herren Aktive (2. Liga) konnten nicht überzeugen und wurden Gruppenletzter. Den Ligaerhalt sicherte sich die Mannschaft dann durch einen klaren Sieg im entscheidenden Abstiegsspiel. Die Herren Aktive (3. Liga) gewannen drei ihrer fünf Spiele und wurden am Ende Gruppenvierter. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.