Tag der offenen Tür zum Firmenjubiläum

Die A. Saxer AG feiert ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Kunden und weitere Interessierte sind morgen zum Tag der offenen Tür eingeladen.

Merken
Drucken
Teilen
Andreas Saxer besichtigt eine Baustelle in Altstätten. Die Rorschacherstrasse wird derzeit verbreitert. (Bild: ste)

Andreas Saxer besichtigt eine Baustelle in Altstätten. Die Rorschacherstrasse wird derzeit verbreitert. (Bild: ste)

Altstätten. Mit zwei Baggern hat Andreas Saxer vor zehn Jahren den Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Angefangen mit der Erschliessung der Überbauung Nonnental in Altstätten wurden in den letzten Jahren regional wie auch überregional diverse Bauprojekte mit Erfolg ausgeführt. Inzwischen beschäftigt die A. Saxer AG elf Mitarbeiter und besitzt einen modernen Fahrzeug- und Maschinenpark. Aktuell ist das Unternehmen auf fünf Baustellen in der Region aktiv. Das Spektrum seiner Tätigkeiten reicht von Erdbewegungen, Tief-/Wasserbau bis hin zu Abbrucharbeiten.

Die A. Saxer AG hat sich seit ihrer Gründung Anfang 2001 zu einem erfolgreichen KMU entwickelt. Als Dank für das entgegengebrachte Vertrauen und die interessanten Aufträge laden Andreas Saxer und sein Team morgen Samstag alle Kunden, Bekannte und weitere Interessierte zum Tag der offenen Tür an die Hinterdammstrasse 9 (Umfahrung Industrie Süd) in Altstätten ein. Die Besucherinnen und Besucher können den Maschinenpark besichtigen und in der kleinen Festwirtschaft verweilen. Der Erlös aus der Festwirtschaft wird dem Altstätter Kinderheim Bild gespendet. (pd)

Tag der offenen Tür: Samstag, 9. Juli, 11 bis 17 Uhr