Tag der offenen Tür in der Gärtnerei Benz

Die Gärtnerei Benz lädt dieses Wochenende zur Frühlingsausstellung mit zehn Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment ein.

Drucken
Teilen
Die Gärtnerei Benz lädt ein: Gärtnerin Miriam Stefani (hinten von links), Geschäftsführer André Benz und Alberto Dos Reis sowie (vorne von links) die Lernenden Jürgen Näscher, Fabienne Thür und Pascal Birrer. (Bild: ste)

Die Gärtnerei Benz lädt ein: Gärtnerin Miriam Stefani (hinten von links), Geschäftsführer André Benz und Alberto Dos Reis sowie (vorne von links) die Lernenden Jürgen Näscher, Fabienne Thür und Pascal Birrer. (Bild: ste)

Marbach. Die Besucherinnen und Besucher sind zu einem Rundgang durch die Treibhäuser eingeladen. Die Gärtnerei Benz ist eine von wenigen Gärtnereien in der Umgebung, die noch selber produziert. Zu den Kunden gehören neben Privaten auch andere Gärtnereien sowie Gemüseproduzenten in der Ostschweiz. Das Angebot an der Brunnenackerstrasse 4 ist vielfältig und und reicht von Stauden, Gehölzen und Kübelpflanzen über Sommerflor für Balkonkistchen und Gartenanlagen bis hin zu Kräutern für die Küche und selbst produzierten Setzlingen für den Gemüsegarten.

Die Gärtnerei Benz lädt dieses Wochenende herzlich zur Frühlingsausstellung ein. Während diesen zwei Tagen werden den Kundinnen und Kunden zehn Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment offeriert. Eine Festwirtschaft lädt zum Fachsimpeln ein. Geschäftsführer André Benz und sein Team nehmen sich Zeit für Gespräche. (ste)

Samstag, 16. April, 9 bis 17 Uhr Sonntag, 17. April, 9 bis 17 Uhr www.benzgaertnerei.ch

Aktuelle Nachrichten