Tag der offenen Tür bei der Firma Eichmüller AG

Gleichzeitig mit den Schweizer Minergie-Tagen öffnet morgen Samstag die Haustechnikfirma Eichmüller AG in Altstätten ihre Türen für alle Interessierten.

Merken
Drucken
Teilen
Im Jahr 2009 wurde das neue Betriebsgebäude der Firma Eichmüller AG nach zertifiziertem Minergie-Standard realisiert. (Bild: pd)

Im Jahr 2009 wurde das neue Betriebsgebäude der Firma Eichmüller AG nach zertifiziertem Minergie-Standard realisiert. (Bild: pd)

ALTSTÄTTEN. Die Firma Eichmüller AG ist eine stark regional verankerte Haustechnikunternehmung mit den Hauptbereichen Sanitär, Heizung, Lüftung und Kälte. Seit mittlerweile über 20 Jahren leitet Walter Gschwend das mehr als 100-jährige Unternehmen. Im Jahre 2009 wurde das neue Betriebsgebäude an der Feldwiesenstrasse 30 nach zertifiziertem Minergie-Standard realisiert, was dem zeitgemässen Stand der Technik entspricht. In Verbindung mit den nationalen Minergie-Tagen möchte Sie der Firmeninhaber nun gerne durch die Räumlichkeiten führen und Interessierten Antworten aus erster Hand zu aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Sanitär, Heizung, Lüftung und Kühlung geben.

Für Informationen aus der Haustechnikplanung ist Patrick Gschwend von Gschwend GmbH Ingenieurbüro für Gebäudetechnik, Energie & Umwelt, ebenfalls vor Ort und wird gerne über die Anforderungen und die aktuellen technischen Möglichkeiten beraten. Die Geschäftsleitung mit allen Mitarbeitenden lädt die Bevölkerung recht herzlich ein und offeriert Getränke sowie zur Jahreszeit passend eine schmackhafte Suppe und gebratene Marroni. (pd)

Tag der offenen Tür: Samstag, 12. November, von 8.30 bis 16 Uhr, Feldwiesenstrasse 30 in Altstätten.