Swiss Ice Hockey Day

EISHOCKEY. Am nächsten Sonntag findet der vierte nationale Eishockeytag statt – auch beim SC Rheintal in Widnau.

Drucken
Teilen

EISHOCKEY. Am nächsten Sonntag findet der vierte nationale Eishockeytag statt – auch beim SC Rheintal in Widnau.

Der Swiss Ice Hockey Day richtet sich an Buben und Mädchen von fünf bis zwölf Jahren, die noch nicht mit Eishockey in Kontakt gekommen sind. Auch die Spieler der Erfassungsstufen Bambini und Piccolos nehmen teil. Beim Stationen-Parcours werden spielerisch erste Erfahrungen im Umgang mit Schlittschuhen und Stock gemacht.

Die Kids werden von Nationalliga-Cracks betreut. In Widnau dabei sind Ramon Untersander (SC Bern), Lukas Sieber (HC Davos), Patrick Obrist (EHC Kloten), von Olten Martin Ulmer und Chris Bagnoud, Jogi Bischofberger (Thurgau), Damon Puntus (GCK Lions) und Manuel Holenstein vom 1.-Ligisten Chur.

Im Rahmenprogramm wird anstelle des Rundenlaufs eine neue Sammelaktion durchgeführt, die Sponsoring Skills. Beim Torwandschiessen, Puck-Transport und Slalomfahrt versuchen die Spieler, möglichst viele Punkte zu ergattern, die dann von ihren Sponsoren mit einem Beitrag in die Vereinskasse entschädigt werden. Ein Plausch-Spiel «Kleine gegen Grosse» und freies Eislaufen mit Musik runden diesen Anlass ab. (pd)

Infos auf der neuen Webseite: www.scrheintal.ch