Swing, Pop und Rock'n'Roll

ALTSTÄTTEN. Auch gegen den Schluss büsst die Staablueme nichts an ihrer Vielseitigkeit ein. Gestern spielten die SSC Big Band, Christopher George und die Blue Shoes Band. Dazwischen wurde Feuer gemacht.

Max Tinner
Drucken
Teilen
Obwohl Regen angesagt war, genoss man noch einmal einen linden Staablueme-Sommerabend.

Obwohl Regen angesagt war, genoss man noch einmal einen linden Staablueme-Sommerabend.

Beswingt eröffnete die SSC Big Band Rheintal den zweitletzten Abend der Staablueme, quasi das Halbfinale. Nach dem jazzigen Konzert ging es nicht minder beschwingt weiter mit Christopher George und seiner Band. Der Aargauer mit Altstätter Wurzeln (bürgerlich heisst er nicht George, sondern Städler) trat bereits vor zwei Jahren als Pianist der Scacciapensieri an der Staablueme auf und ist nun gerne mit der eigenen Band zurückgekehrt. Nach seinem Auftritt (und auch nach Redaktionsschluss) war noch eine Feuershow von Joseph Stenz angesagt sowie feuriger Rock'n'Roll mit der Blue Shoes Band (Bilder auf rheintaler.ch).

Ein Aargauer mit Altstätter Wurzeln: Christopher George heisst eigentlich Christoph Städler.

Ein Aargauer mit Altstätter Wurzeln: Christopher George heisst eigentlich Christoph Städler.

Beswingte SSC Big Band Rheintal: Eine Band, der man die Freude an der Musik anhört. (Bilder: Max Tinner)

Beswingte SSC Big Band Rheintal: Eine Band, der man die Freude an der Musik anhört. (Bilder: Max Tinner)