Süssspeisen vom Weltmeister kosten

Am 2. April ist im Restaurant Grüntal der Pâtissier-Weltmeister Rolf Mürner zu Gast und gibt eine Kostprobe zum Besten.

Merken
Drucken
Teilen
Pâtissier-Weltmeister Rolf Mürner gibt eine Vorführung. (Bild: pd)

Pâtissier-Weltmeister Rolf Mürner gibt eine Vorführung. (Bild: pd)

Altstätten. «Grüntal»-Wirt Fredi Koller lässt sich regelmässig etwas einfallen, um seinen Gästen Abwechslung zu bieten, sei es mit kulinarischen oder musikalischen Anlässen. Dabei sorgt er gerne auch für Überraschungen. Am Samstag, 2. April, ist es wieder soweit. Ein echter Weltmeister ist im Restaurant Grüntal zu Gast. Rolf Mürner ist in der Schweizer Konditorenbranche ein Star. Er hat bei nationalen und internationalen Kochkunstausstellungen viele Medaillen gewonnen. Letztes Jahr ist zudem ein Buch mit seinen Rezepten erschienen.

Im Restaurant Grüntal dürfen die Gäste die Kunst der Pâtisserie in seiner höchsten Form erleben. Ab 14.30 Uhr können sie dem Pâtissier-Weltmeister bei der Zubereitung von Süssspeisen zuschauen und erfahren Tips, wie sie originell dekoriert werden. Rolf Mürner gibt einige Kostproben zum Besten und beantwortet gerne Fragen. «Die Vorführung steht allen offen», sagt Fredi Koller. Ju- gendliche, die sich für den Beruf interessieren, sollten diese Gelegenheit nicht verpassen.

Wer später am Abendessen teilnehmen will, wird gebeten, zu reservieren. Nach dem dreigängigen Frühlings-Menu aus der «Grüntal»-Küche wird das Dessertbuffet von Rolf Mürner eröffnet. Fredi Koller: «Seine Kreationen sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch ausgezeichnet.» (ste)

Reservationen für das Abendessen, ab 18.30 Uhr: Telefon 071 755 19 44