Sturz von Tanklastwagen

UZNACH. Ein 35-jähriger Chauffeur ist am Dienstagnachmittag auf seinen Tanklastwagen gestiegen, um einen Deckel zu öffnen. Er rutschte dabei aus und stürzte über drei Meter in die Tiefe. Er erlitt unbestimmte Verletzungen und wurde mit der Rega ins Spital geflogen. (jar)

Merken
Drucken
Teilen

UZNACH. Ein 35-jähriger Chauffeur ist am Dienstagnachmittag auf seinen Tanklastwagen gestiegen, um einen Deckel zu öffnen. Er rutschte dabei aus und stürzte über drei Meter in die Tiefe. Er erlitt unbestimmte Verletzungen und wurde mit der Rega ins Spital geflogen. (jar)