Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Strick- und Spielnachmittag

Journal

Berneck Morgen Dienstag, 13. Juni, ab 13.30 Uhr lädt die Frauengemeinschaft alle Strick- und Spielfreudigen zu einem gemütlichen Nachmittag in den katholischen Pfarrsaal ein. Eingeladen sich auch Frauen, die bei Kaffee und Kuchen die Gemeinschaft pflegen möchten.

Konzert mit John Francis in der Kapelle

Widnau «Who...?» – Wer ist verantwortlich für die heutige Situation? Das fragte der Künstler John Francis schon vor zehn Jahren. Der Sänger aus Nashville Tennessee mit der variantenreichen Stim- me verfasst und komponiert viele seiner Lieder, so auch seinen musikalischen Nachruf auf den alten Freund Johnny Cash. Mit «Brother’s Keeper» knüpft er an biblische Texte an, in denen er die Urfrage nach der Solidarität und der gegenseitigen Verantwortung wiederfindet. Auch Liebeslieder gehören zu seinem breiten Repertoire. Der Musiker schliesst gerade sein Theologiestudium in Princeton/USA ab. Er predigt am 18. Juni um 9.30 Uhr in der reformierten Kapelle in Widnau.

Serenade unter freiem Himmel

Diepoldsau Am Mittwoch, 14. Juni, ab 18 Uhr findet auf dem Gelände des Oberstufenzentrums Kleewies die traditionelle grosse Serenade der Musikschule Un- terrheintal statt. Während zwei Stunden musizieren in lockerer Reihenfolge rund 180 Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Gruppen und Formationen. Es werden auch Getränke und Grillwürste angeboten. Das Konzert beginnt mit einer Gruppe von 80 Kindern mit ihren Blockflöten, die aus den Blockflötenklassen von Kathrin Wiget, Regula Nüesch, Sonja Reinthaler und Josy Peterer kommen. Erstmals an einer Serenade spielt das Panflötenensemble, das von Farzad Soltani geleitet wird. Die Bläserkids von Katja Weber werden dieses Jahr mit bekannten Melodien auftreten. Die elf Schülerinnen und Schüler des Perkussions-Ensembles Keep the Beat werden von Stefan Wirrer geleitet. Sie überraschen mit präzisem Spiel auf verschiedensten Instrumenten. Das Jugendsinfonieorchester präsentiert unter der Leitung von Philomena Aepli und Roland Stillhard bekannte Filmmusik. Die Band Captain Crash, die von Dominik Eberle geleitet wird, hat an dieser Serenade den ersten öffentlichen Auftritt seit ihrer Gründung von vor zehn Monaten. Den Schluss bestreitet Sax & Co. unter der Leitung von Zsolt Szentirmay. Mit traditionellen Blues-Nummern beendeten sie den Kon- zertabend. Die Serenade kann nur bei trockener Witterung stattfinden. Morgen Dienstag, 13. Ju- ni, ab 13 Uhr gibt die Homepage www.msur.ch Auskunft, ob die Serenade stattfindet. Verschiebedatum ist der Mittwoch, 21. Juni.

Ökumenischer Krabbelgottesdienst

Diepoldsau Morgen Dienstag, 13. Juni, um 9.30 Uhr findet in der evangelischen Kirche der Krabbelgottesdienst statt. Thema ist «Unser Vater». Anschliessend an die Feier gibt es einen Znüni. Auf viele Besucher freut sich das Krabbelgottesdienst-Team.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.