Steyler Pater stellt Arbeit in Kuba vor

Thal Hans Weibel, Steyler Pater, macht auf seinem Heimaturlaub Halt in der Marienburg. Auf Einladung des Freundeskreises Steyler Missionare Schweiz stellt er seine Arbeit in Kuba vor. Hans Weibel lebt und arbeitet missionarisch seit Ende 2013 in Kuba. Er erzählt am Samstag, 24.

Merken
Drucken
Teilen

Thal Hans Weibel, Steyler Pater, macht auf seinem Heimaturlaub Halt in der Marienburg. Auf Einladung des Freundeskreises Steyler Missionare Schweiz stellt er seine Arbeit in Kuba vor. Hans Weibel lebt und arbeitet missionarisch seit Ende 2013 in Kuba. Er erzählt am Samstag, 24. September, um 18 Uhr im unteren Speisesaal von der Gastfreundschaft der Menschen, vom System Fidel Castro, von seinen Projekten in der Jugendarbeit. Anschliessend gemütlicher Ausklang im Burgkeller. Am Sonntag, 25. September, um 10 Uhr feiert er Gottesdienst mit anschliessendem Apéro. Alle sind an beiden Tagen eingeladen.

Jugendgottesdienst und Kinospass

St. Margrethen Am Freitag, 16. September, um 19 Uhr, findet im Pfarrhaussaal ein Jugendgottesdienst mit Jessica Spring statt. Jugendliche ab der 7. Klasse sind dazu eingeladen. Anschliessend startet um 20 Uhr der Kinospass für Teens mit gratis Popcorn. Die Zuschauer können den Film mitbestimmen. Der Eintritt ist frei.

FDP mit Kandidierenden am Herbstmarkt

Au/Heerbrugg Die FDP-Ortspartei Au/Heerbrugg führt am Herbstmarkt vom Samstag, 17. September, in Heerbrugg einen Verkaufsstand. Kandidierende für den Gemeinderat und den Schulrat der OMR sowie Vorstandsmitglieder der aktiven Dorfpartei pflegen den Kontakt mit den Marktbesucherinnen und -besuchern und verkaufen schöne Geschenks- und Gebrauchsartikel. Diese wurden von Menschen mit einer Behinderung im Werkheim Wyden hergestellt. Der Erlös geht an das Balgacher Werkheim Wyden. Auf die Kinder wartet eine Überraschung.

Mit dem Frauenverein zum Weihnachtsmarkt

Balgach Der Frauenverein besucht am Samstag, 3. Dezember, den Christkindlmarkt in Innsbruck mit dem berühmten «Goldenen Dacherl». Carfahrt Innsbruck retour, Gelegenheit zum Besuch des Christkindlmarktes und freier Aufenthalt in der Stadt am Inn. Anmeldeschluss ist am Montag, 10. Oktober, bei Tiziana Blank unter Telefon 071 722 82 90 oder via E-Mail tiziana.blank@ me.com. Zudem hat man neu die Möglichkeit, Anmeldungen auch über die neue Homepage zu tätigen. Auf www.fv-balgach.ch kann man sich zudem über die Anlässe des Frauenvereins informieren.

«Chinderfiir» und Jubiläum der Pfarrerin

Walzenhausen Am Samstag, 17. September, findet um 17 Uhr eine Chinderfiir in der evangelischen Kirche statt. Eingeladen sind speziell Kinder zwischen drei und sieben Jahren in Begleitung ihrer Geschwister, Eltern und Grosseltern. Im Anschluss an die Feier wird ein Imbiss offeriert. Am Sonntag, 18. September, sind alle eingeladen, den Dank-, Buss- und Bettag und das 20-Jahr-Jubiläum von Pfarrerin Corinna Boldt im Gottesdienst um 9.15 Uhr zu feiern. Die musikalische Umrahmung gestalten das Holzbläseroktett Plus aus Vorarlberg und Susanna Dübendorfer an der Orgel.