Steuererklärungsdienst der Pro Senectute Rheintal

ALTSTÄTTEN. Im Februar und März bietet Pro Senectute an der Bahnhofstrasse 15 in Altstätten einen Steuererklärungsdienst an. Qualifizierte Mitarbeiter füllen einfache Steuererklärungen für Senioren aus. Pro angefangene Stunde wird ein Tarif von 60 Franken verrechnet.

Drucken

ALTSTÄTTEN. Im Februar und März bietet Pro Senectute an der Bahnhofstrasse 15 in Altstätten einen Steuererklärungsdienst an. Qualifizierte Mitarbeiter füllen einfache Steuererklärungen für Senioren aus. Pro angefangene Stunde wird ein Tarif von 60 Franken verrechnet. Auskunft und Anmeldung auf Tel. 071 757 89 00.

Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren

LÜCHINGEN. Der erste Lüchinger Seniorenmittagstisch im Jahr 2012 findet am 30. Januar um 11.45 Uhr im Restaurant Kreuz statt. Die Organisatoren freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher aus Lüchingen und Umgebung. Anmeldung bis heute Freitag, 27. Januar, an Viktor Di Lena, Telefon 071 755 29 53.

Eichberger Fasnacht mit Alpenstarkstrom

EICHBERG. Auf den Schmutzigen Donnerstag, 16. Februar, laden die Frauenriege und die Männerriege zur Eichberger Fasnacht ein. Den Auftakt machen die jungen Mäschgerli mit ihrem Umzug um 14 Uhr ab der Post. Anschliessend fröhliches Treiben in der Mehrzweckhalle bis etwa 16.30 Uhr. Höhepunkt der Eichberger Fasnacht ist der Maskenball ab 20 Uhr mit der Partyband Alpenstarkstrom in der Mehrzweckhalle. Die drei Vollblutmusiker haben schon letztes Jahr bewiesen, dass sie tüchtig einheizen und mit ihrem breiten Repertoire exzellente Stimmung machen. Auch Guggenmusiken werden einheizen: Die Moohüler aus Gais, die Räbafäger aus Altstätten und natürlich die einheimischen Bazzaschüttler. Eine Maskenprämierung mit attraktiven Preisen steht um Mitternacht auf dem Programm. Damit es auch den Rauchern an nichts fehlt, wird es für sie ein beheiztes Partyzelt geben.

Geselliger Mittagstisch

MONTLINGEN. Am Donnerstag, 2. Februar, trifft man sich zum gemeinsamen Essen um 11.30 Uhr im Restaurant Hirschen. Neuanmeldungen an Cila Baumgartner, Telefon 071 761 10 84.

Hauptversammlung der Frauengemeinschaft

MONTLINGEN/EICHENWIES. Die Kommission der katholischen Frauengemeinschaft lädt zur HV am Freitag, 10. Februar, in die Berglihalle in Montlingen ein. Türöffnung ist um 18.15 Uhr; Beginn um 19 Uhr. Damit man gestärkt zum offiziellen Teil übergehen kann, wird zu Beginn das Nachtessen serviert. Für Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt, und bei der Tombola winken viele schöne Preise. Aus organisatorischen Gründen werden die Mitglieder gebeten, sich bis 3. Februar schriftlich oder telefonisch anzumelden bei Hanni Neuherz, Dorfstrasse 32, Montlingen, Telefon 071 760 03 90, bei Irene Loher, Eichweg 2, Montlingen, Telefon 071 760 05 15, bei Monika Bont, Nordstrasse 16, Eichenwies, Telefon 071 761 24 58, oder per E-Mail an praesidentin@fgme.ch oder aktuarin@fgme.ch. Neumitglieder sind ebenfalls herzlich willkommen.

Chinderfiir: Als mein Teddy krank war

RÜTHI/LIENZ. Am Dienstag, 31. Januar, um 15.30 Uhr findet in der Kirche Rüthi eine Chinderfiir mit Heilungsgeschichte statt. Anschliessend wird der Blasiussegen für Gross und Klein gespendet. Kinder dürfen ihren Teddybär mitbringen: Sollte dieser krank sein, wird er von einem Doktor behandelt.