Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Stefan Nauer feiert 10 Jahre «Justi» mit Musik und Apéro

Wer kennt ihn nicht, den stets gut aufgelegten Stefan Nauer aus Rebstein, der unentwegt für die Firma Just von Tür zu Tür unterwegs ist. Das Zehn-Jahr-Jubiläum möchte «Justi» mit der treuen Kundschaft feiern.

WALZENHAUSEN/REBSTEIN. Vor zehn Jahren hat Stefan Nauer bei der Firma Just, Walzenhausen, als Berater und Aussendienstler angefangen. Seine Aufgabe und seine Kundschaft ist ihm mittlerweile derart ans Herz gewachsen, dass er von sich sagt: «Ich lebe Just.»

Die Auszeichnung im Herbst und die Verewigung im Buch «Von Tür zu Tür» freute «Justi» sehr. Er wurde als der erfolgreichste Just-Berater in der über 80-jährigen Firmengeschichte ausgezeichnet. Das Zehn-Jahr-Jubiläum möchte er auf besondere Weise feiern: Alle seine Kundinnen und Kunden sollen etwas davon haben.

Da sich sein Verkaufsgebiet vom Rheintal bis ins Sarganserland erstreckt, hat er beschlossen, an allen Messen, wo Just einen Stand hat, die Kundschaft zum Apéro einzuladen.

So dürfen sich die Kundinnen und Kunden beim Besuch des Just-Standes an der Rhema über ein feines Tröpfchen und lockeres Plaudern mit dem stets fröhlichen «Justi» freuen. Am Rhema-Montag, 29. April, ab 20 Uhr unterhält Stefan Nauer mit der Kapelle Pfauenhalde die Rhema-Besucher. Dies als Dankeschön für alle, sagt «Justi». (bea)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.