Starke Melker am Dorffest

KOBELWALD. Anlässlich des Dorffests führte der Skiclub einen Wettbewerb im Kuhmelken durch. In der Kategorie Jugendliche (bis 18 Jahre) wurde Valentin Kluser mit 1,45 Litern Erster. Zweiter wurde Silvio Kluser mit 1,35 Liter und Dritter mit 1,3 Litern Sebastian Kluser.

Merken
Drucken
Teilen

KOBELWALD. Anlässlich des Dorffests führte der Skiclub einen Wettbewerb im Kuhmelken durch. In der Kategorie Jugendliche (bis 18 Jahre) wurde Valentin Kluser mit 1,45 Litern Erster. Zweiter wurde Silvio Kluser mit 1,35 Liter und Dritter mit 1,3 Litern Sebastian Kluser. In der Kategorie Damen holte Frieda Riesbacher mit 1,65 Litern den ersten Preis. Der zweite Preis geht an Erika Heeb mit 1,4 Litern. Den 3. Rang erreichte Petra Kuster mit 1,3 Litern. In der Kategorie Herren melkte Christian Riesbacher genau gleich viel wie die Siegerin bei den Damen, nämlich 1,65 Liter; Zweiter wurde Dominik Heeb mit 1,6 Litern und Dritter Urs Ruesch mit 1,55 Litern.

Noch nicht abgeholte Tombola-Preise können ab sofort bei Gabi Dietschi, Watt 4, Telefon 071 761 29 62, abgeholt werden. Auf den Besitzer der Losnummer 198 wartet eine schöne Holzbank, ausserdem ein Goldvreneli auf den Eigentümer des Loses mit der Nummer 176. (rz)