Stark alkoholisiert unterwegs

AMRISWIL. Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagmorgen ist eine stark alkoholisierte Autofahrerin aufgefallen. Die 47-jährige Lenkerin war kurz nach acht Uhr auf der Weinfelderstrasse unterwegs, als sie von der Kantonspolizei Thurgau angehalten wurde.

Drucken

AMRISWIL. Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagmorgen ist eine stark alkoholisierte Autofahrerin aufgefallen. Die 47-jährige Lenkerin war kurz nach acht Uhr auf der Weinfelderstrasse unterwegs, als sie von der Kantonspolizei Thurgau angehalten wurde. Da die Fahrerin stark nach Alkohol roch, musste sie sich einem Atemtest unterziehen. Das Testergebnis zeigte einen Wert von rund 1,9 Promille an. Darauf wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft Bischofszell eine Blutprobe angeordnet. Die alkoholisierte Frau musste ihren Führerausweis abgeben. (sso)

Aktuelle Nachrichten