Städter in der Munotstadt

Der Derby-Sieg gegen Widnau kam für den FC Altstätten zur richtigen Zeit. Man konnte wieder Moral tanken, zumal mit dem SV Schaffhausen ein Gegner mit blütenweisser Weste wartet: Vier Siege und ein Torverhältnis von 11:3 sprechen eine deutliche Sprache.

Drucken
Teilen

Der Derby-Sieg gegen Widnau kam für den FC Altstätten zur richtigen Zeit. Man konnte wieder Moral tanken, zumal mit dem SV Schaffhausen ein Gegner mit blütenweisser Weste wartet: Vier Siege und ein Torverhältnis von 11:3 sprechen eine deutliche Sprache. Die Munotstädter sind aber nicht unbezwingbar – dies zeigte Widnau, das zwar verloren (1:3), dem Leader aber über weite Strecken ebenbürtig war und das Spiel machte. (rew)

Samstag, 16 Uhr, Schaffhausen

Aktuelle Nachrichten