Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

St. Margrethen verliert Schützenfest

Fussball Mit 4:6 (2:3) hat der FC St. Margrethen sein letztes Interregio-Heimspiel gegen Uzwil verloren. Die Gastgeber zeigten erneut viel Moral, wurden aber nicht mit einem Punkt belohnt.

Schon nach fünf Minuten lagen die Gastgeber 0:2 im Hintertreffen. Als dann Uzwil nach einer halben Stunde durch einen Penalty das 3:0 gelang, bahnte sich ein Debakel an. Aber Lukic und Sabani brachten die Rheintaler vor der Pause auf 2:3 heran. Nach Wiederanpfiff drückte das Heimteam auf den Ausgleich, aber Lukic und Ljatifi vergaben ihre Chancen. Zu allem Unglück wurde nach einer Stunde Zivic’ Befreiungsschlag nach einem Eckball zum Bumerang und landete hinter dem verdutzten Staudacher im eigenen Tor.

Vom 0:3 zum 4:4 – und dennoch verloren

Aber selbst davon liess sich der Absteiger nicht unterkriegen – und profitierte nun selbst von Geschenken; Lukic fing den Ball knapp ausserhalb des Strafraums ab und verkürzte nach 68 Minuten zum 3:4. Wenig später bejubelte Ljatifi gar den Ausgleich, als er Goalie Müller mit einem Knaller keine Chance liess.

Aber die Aufholjagd kostete zu viel Kraft. Dadurch kam die Konzentration abhanden und Koller sowie der Bald-Wieder-Widnauer Abdoski stellten auf 6:4 für die Uzwiler.

Schade, denn die St. Margre- ther kämpften toll und hätten im letzten Heimspiel der Saison einen Punktgewinn verdient. Aber es wollte nicht sein. (rdn)

2. Liga inter, Gruppe 6

St. Margrethen – Uzwil 4:6 (2:3)

Rheinau – 50 Zuschauer – SR: Cadusch.

Tore: 4. Oertig 0:1, 5. Hollenstein 0:2, 31. Nagel (Penalty) 0:3, 36. Lukic 1:3, 35. Sabani 2:3; 61. Eigentor Zivic 2:4, 68. Lukic 3:4, 75. Ljatifi 4:4, 77. Koller 4:5, 90+2. Abdoski 4:6.

St. Margrethen: Staudacher; Hajrullahu, Shoshi, Eris, Sabani (60. Özkan); Zivic, Lukic, Kuzmanovic (10. Sinani), D’Amico; Ljatifi, Dimitriadis.

Gelbe Karten: Lukic, Eris, Ljatifi (alle Foul). Uzwil 3.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.