Spitzenspiel zum Abschluss

13 Tore und 9 Punkte in drei Heimspielen – Staad fand unter José Gonzalez zu alter Heimstärke zurück. Nun wird diese von Leader Schaan auf den Prüfstand gestellt. Auch die Liechtensteiner geizen nicht mit Toren, haben allerdings drei weniger erzielt als Staad (22:25).

Drucken
Teilen

13 Tore und 9 Punkte in drei Heimspielen – Staad fand unter José Gonzalez zu alter Heimstärke zurück. Nun wird diese von Leader Schaan auf den Prüfstand gestellt. Auch die Liechtensteiner geizen nicht mit Toren, haben allerdings drei weniger erzielt als Staad (22:25). In der letzten Saison siegten die Staader nur gegen ein Team in beiden Spielen – den FC Schaan. Diese Schmach, die ihm den Aufstieg kostete, möchte der FC Schaan wettmachen. (cw)

Sonntag, 15 Uhr, Bützel