Spielnachmittag in der Ludothek

ALTSTÄTTEN. Die Ludothek Altstätten lädt am Sonntag, 15. November, Gross und Klein zum Spielnachmittag ein. Es wird von 14 bis 17 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus gespielt. Bekannte und neue Spiele können ausprobiert werden. Das Team der Ludothek hilft bei Unklarheiten.

Merken
Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Die Ludothek Altstätten lädt am Sonntag, 15. November, Gross und Klein zum Spielnachmittag ein. Es wird von 14 bis 17 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus gespielt. Bekannte und neue Spiele können ausprobiert werden. Das Team der Ludothek hilft bei Unklarheiten. Eine kleine Festwirtschaft sorgt für angenehme Pausen.

Jassen lernen mit der Pro Senectute

ALTSTÄTTEN. Dieser Kurs richtet sich an alle, die gerne jassen lernen möchten. Ziel ist, in entspannter Atmosphäre die wichtigste Jassart, den Partnerschieber, kennen zu lernen. Der Kurs beginnt am Montag, 23. November, und dauert viermal zweieinhalb Stunden, jeweils montags von 14 bis 16.30 Uhr. Senioren lernen das Jassen im Kursraum der Pro Senectute, Bahnhofstrasse 15. Infos und Anmeldung unter Telefon 071 757 89 08, E-Mail: kurse.rws@sg.pro-senectute.ch, www.sg.pro-senectute.ch.

Vorverkauf für Musikunterhaltung

OBERRIET. An den Samstagen, 21. und 28. November, lädt der Musikverein Harmonie Oberriet unter dem Motto «MVHO bi de Lüt» zur Musikunterhaltung in die Mehrzweckhalle Burgwies ein. Der Musikverein sowie die beiden Nachwuchsformationen bieten ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm. Saalöffnung ist jeweils um 18.30 Uhr. Ab Montag, 9. November, können bei der Raiffeisenbank in Oberriet Sitzplätze reserviert werden.

Martins-Abend im Kirchgemeindehaus

OBERRIET. Am Mittwoch, 11. November, um 19.30 Uhr wird im Kirchgemeindehaus in Oberriet ein Martins-Abend abgehalten. Pfarrer Martin Böhringer besuchte Dutzende Martins-Orte in der Schweiz, Österreich und Deutschland. In seinem Vortrag zeigt er Bilder und erzählt von Begegnungen und Eindrücken. Im Anschluss sind alle Besucher zum Beisammensein mit Apéro eingeladen.

Adventskränze und Gestecke

KRIESSERN. Am Montag, 23. November, werden ab 8.30 Uhr im Pfarreizentrum Kriessern Adventskränze und Gestecke hergestellt. Damit möglichst viele Gebinde entstehen, werden viele fleissige Hände benötigt. Für den Endspurt am Nachmittag ist man ebenfalls auf Helferinnen angewiesen. Die Frauen werden gebeten, wenn möglich eine Baumschere mitzubringen. Wer noch geeignetes Material übrig hat, wird gebeten, dieses am Montag mitzubringen oder sich bei Gabi Besserer zu melden, Telefon 071 755 83 13, oder einem Kommissionsmitglied. Der Verkauf der angefertigten Sachen (auch Strick- und Häkelsachen sowie diverse Puppenkleider) findet von 14 bis 16 Uhr im Pfarreizentrum statt.

Seniorennachmittag im Pfarreiheim

KOBELWALD. Alle Seniorinnen und Senioren sind am Mittwoch, 11. November, um 14 Uhr ins Pfarreiheim eingeladen. Mit dem Duo Wärmisel erleben sie einen unterhaltsamen und lustigen Nachmittag. Wer eine Fahrgelegenheit benötigt, soll sich bitte bei Brigitte Hutter melden, Telefon 071 761 15 36.