Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Spielnachmittag 50plus im A-Treff

Journal

Heerbrugg Morgen Mittwoch, 24. Januar, findet im A-Treff an der Berneckerstrasse 219 von 14 bis 17 Uhr ein Spielnachmit­- tag statt. Auskunft zum Nach­mittag oder zum Fahrdienst erteilen Carla Menegola (Telefon 071 722 55 69) und Rosmarie Nef (Telefon 071 888 55 32).

Sprachencafé im Kinotheater Madlen

Heerbrugg Am Freitag, 26. Januar, findet von 18 bis 20 Uhr wieder das Sprachencafé im Kinotheater Madlen statt. Alle sind willkommen, um in verschiedenen Sprachen über mitgebrachte oder bereitgestellte Themen zu diskutieren. Seit diesem Jahr gibt es einen Kindertisch mit Deutsch.

Jassabend im Jakobihus

Widnau Heute Dienstag, 23. Januar, findet im Jakobihus ab 19 Uhr der Jassabend der katholischen Frauengemeinschaft statt. Auch Gäste ohne besondere Jasskenntnisse sind eingeladen, einen geselligen Abend mit spannenden Partien zu verbringen. Es gibt eine Verpflegung und Preise für alle.

Filmpremiere «Nöd no Alphorn» in der Galerie

Diepoldsau Am Donnerstag, 25. Januar, findet in der Galerie dOséra um 20 Uhr die Premiere des Films «Nöd no Alphorn» von Filmemacher Ueli Bietenhader statt. Nach dem 20-minütigen Dokfilm über Enrico Lenzin lädt der Musiker zu einem Solokonzert ein. Eintritt frei; es gibt eine Kollekte. Der Barbetrieb beginnt eine Stunde vor der Premiere.

Gesprächsgruppe für Alkoholgefährdete

Diepoldsau Heute Dienstag, 23. Januar, trifft sich um 19.30 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus wieder die Gesprächsgruppe für Menschen mit Alkoholproblemen. Alle sind willkommen, ob selber betroffen oder Angehöriger. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenlos. Kontakt: Harald Grimme, Neudorfstrasse 9a, Oberriet, Tel. 071 770 02 10, hagri52@googlemail.com, oder Pfarrer Andreas Brändle, evangelisches Pfarramt, 071 733 11 32.

Nothilfekurs beim Samariterverein

Diepoldsau Am Freitag, 23. März (von 19 bis 22 Uhr), und Samstag, 24. März (von 8 bis 16 Uhr), führt der Samariterverein Diepoldsau-Schmitter einen Nothilfekurs durch. Der Kurs findet im Samariterlokal im Strandbad statt. Anmeldung und Auskunft bei Karin Weder: Telefon 071 730 01 35 oder E-Mail info@samariter-die poldsau.ch. Für neue Fahrzeuglenker ist der Kurs obligatorisch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.