Spielgruppe wieder zurück

OBERRIET. Im Zusammenhang mit der Kindergartensanierung wurde auch das Haus der Spielgruppe sanft renoviert. Die Bauphase ist nun abgeschlossen und die Spielgruppe konnte wieder in die vertrauten Räume zurückkehren.

Merken
Drucken
Teilen
Spielgruppenleiterinnen Jasmin Mathys, Pascale Rechsteiner und Elena Torres Gomez sind zurück im renovierten Gebäude. (Bild: Rösli Zeller)

Spielgruppenleiterinnen Jasmin Mathys, Pascale Rechsteiner und Elena Torres Gomez sind zurück im renovierten Gebäude. (Bild: Rösli Zeller)

OBERRIET. Im Zusammenhang mit der Kindergartensanierung wurde auch das Haus der Spielgruppe sanft renoviert. Die Bauphase ist nun abgeschlossen und die Spielgruppe konnte wieder in die vertrauten Räume zurückkehren. «Wir sind wahnsinnig froh und dankbar, dass uns die Schule wieder aufgenommen und auch unterstützt hat. Unterstützt wurden wir aber auch von Eltern und weiteren Personen», sagt Pascale Rechsteiner. Sie ist nebst Elena Torres Gomez und Jasmin Mathys Spielgruppenleiterin. Neu verfügt das Haus über eine grosszügige Garderobe. Im Frühjahr werde der Garten wieder zur Verfügung stehen, worauf sich vor allem die Kinder freuen. Im Januar ist eine neue Spielgruppe geplant, einige Plätze sind noch frei. Die Kinderhüeti steht allen Kindern jeden Dienstag und Freitag von 8.30 bis 11 Uhr zur Verfügung. (rz)