Spezielle Führung im Kornhaus

Drucken
Teilen

Thal Unter dem Motto «Geniessen und Erleben zwischen See und Reben» bietet die Tourismuskommission Thal verschiedene Erlebnisse an. Am 18. Juli findet eine Führung «Licht und Schatten» im Museum zum Korn- haus in Rorschach statt.

Es gilt, das Phänomen Licht in allen Facetten zu entdecken: naturwissenschaftlich, historisch, kulturell, künstlerisch und psychologisch. Dazu gehören Illusionen und interaktive Elemente wie Experimente und Rätsel für Gross und Klein. Die Gemeinde Thal unterstützt das «Lichtjahr 2017» aus Anlass des 100- Jahr-Jubiläums des Kunstvereins Rorschach. Anreise mit dem Zug ab Staad, Rückfahrt per Kursschiff.

Treffpunkt: Bahnhof Staad, 8.45 Uhr. Dauer drei Stunden inklusive Fahrt. Kosten: 10 Franken zuzüglich individuelles Zugbillett. Geeignet für Kinder ab Kindergartenalter. Maximal 40 Teilnehmer möglich. Anmeldung bis 14. Juli bei Tourist Info Altenrhein, Telefon 071 886 10 33. (pd)