Spendenaktion für Kinder in Nepal

WIDNAU. Die Klasse 2sa der Oberstufe Gässeli unterstützt das Dorf Budhabare in Nepal mit Hilfe der Organisation Friendship Nepal. Nepal zählt zu den zehn ärmsten Ländern der Welt. Die Klasse hat Briefkontakt zu den Kindern in Budhabare aufgenommen.

Drucken
Teilen

WIDNAU. Die Klasse 2sa der Oberstufe Gässeli unterstützt das Dorf Budhabare in Nepal mit Hilfe der Organisation Friendship Nepal. Nepal zählt zu den zehn ärmsten Ländern der Welt. Die Klasse hat Briefkontakt zu den Kindern in Budhabare aufgenommen. Sie beschaffen seit einem Jahr mit verschiedenen Aktionen Geld, um die schulische Ausbildung in Budhabare zu unterstützen. Für Dienstag, 12. Mai, haben sie beschlossen, eine Marktstand-Aktion von 8 bis 14 Uhr zu organisieren. Die Stände befinden sich bei der Migros und Go Poschta in Widnau. Nebenbei organisieren die Schüler am selben Tag auch Bettelaktionen im ganzen Dorf. Einige Schülerinnen und Schüler machen an diesem Tag Nachbararbeiten, und von 9 bis 9.30 Uhr erklingt Livemusik in den Restaurants Hecht und Bären.

Männertreff: «Die Ängste der Männer»

WIDNAU. Am Dienstag, 12. Mai, findet um 20 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus an der Neugasse 6 der Männertreff statt. Was sind die Ängste, die Männer begleiten – und mit welchen Konsequenzen? Zu diesem Thema sind alle Männer eingeladen. Der Männertreff ist politisch und konfessionell neutral.

Aktuelle Nachrichten