SP Thal-Rheineck sammelt Unterschriften

Journal

Drucken
Teilen

Rheineck Am Samstag, 25. November, ist die SP Thal-Rheineck von 10 bis 13 Uhr mit einem Stand vor dem Feuerwehrdepot (vis-à-vis Migros) in Rheineck präsent. Es werden Unterschriften gesammelt für die kantonale Volksinitiative «Familien stärken und finanziell entlasten». Präsent sind auch die zwei Rheintaler SP-Kantonsräte Laura Bucher und Remo Maurer. Bei sonstigen Anliegen und Fragen stehen sie auch zur Verfügung und freuen sich auf viele Interessierte.

Verkehrsverein: Klauseinzug

Rheineck Auch dieses Jahr kommt der Samichlaus nach Rheineck. Am Freitag, 1. Dezember, wird er mit Esel und Schmutzli von der Kugelwis herkommend um 19 Uhr auf dem Rathausplatz eintreffen. Für ein gut gelerntes Sprüchli werden alle Kinder mit einem Klaus­säckli, gefüllt mit Nüssli, Schöggeli und Mandarinen, belohnt. Der Klaus kann schon ab der Kugelwis bis ins Städtli begleitet werden. Weitere Informationen, auch für Hausbesuche, findet man unter www.samachlaus.ch .

Männerriege: Turnen für «jederMann»

Au Wer sich in Zukunft etwas mehr bewegen möchte und etwas für den Muskelaufbau, Koordination und Kondition tun will, wo das gemeinsame Spiel und das Gesellschaftliche nicht zu kurz kommt, ist unverbindlich eingeladen, am Donnerstag, 7. Dezember, um 19.45 Uhr. Treffpunkt ist die Turnhalle Wees. Infos: www.mrau.ch, auf Facebook oder bei Adrian Weder (Oberturner) und Christoph Kempter (Präsident). Die Männerriege freut sich auf ein Kennenlernen.

Gwerbler-Znüni bei Eco Treuhand

Berneck «Im Grunde sind es immer die Menschen, die dem Leben seinen Wert geben», so Wilhelm von Humbolt. Um das Vereinsleben, die guten Beziehungen und auch den Zusammenhalt im Dorf zu stärken, wurde unter anderem der Gwerbler-Znüni ins Leben gerufen. Der nächste Treff ist am Mittwoch, 6. Dezember, von 8.45 bis 9.30 Uhr bei Eco Treuhand, Gemperenstrasse 26, Berneck. An-/Abmeldung an alex.lepuschitz@ecotreuhand.ch, Telefon 079 903 77 48.

Spielnachmittag im Altersheim Städtli

Berneck Der nächste Spielnachmittag findet am Mittwoch, 29. November, 14 bis 16 Uhr im Altersheim Städtli statt. Senioren und Schüler ab der vierten Klasse sind eingeladen, miteinander Spiele zu spielen und sich auszutauschen.

Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag

Walzenhausen Am Sonntag, 26. November, um 9.15 Uhr gedenkt man in der evangelischen Kirche all derer, die im vergangenen Kirchenjahr in der Kirchgemeinde Walzenhausen verstorben sind. Musikalisch wird der Gottesdienst von Monika Burggraf (Oboe) und Martin Küssner an der Orgel gestaltet.