Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Sonntagsmatinee mit fünf hochbegabten Streichern

Am Sonntag, 28. August, um 11 Uhr, wird die Matinee mit einem Konzert der nächsten Generation gestaltet. Junge, hochbegabte Talente spielen Klassik. Ab 9 Uhr können die Besucherinnen und Besucher einen Brunch geniessen.

Am Sonntag, 28. August, um 11 Uhr, wird die Matinee mit einem Konzert der nächsten Generation gestaltet. Junge, hochbegabte Talente spielen Klassik.

Ab 9 Uhr können die Besucherinnen und Besucher einen Brunch geniessen.

Dem Klavierquintett der Internationalen Musikakademie in Liechtenstein gehören Ruña ‘t Hart (Violine, geb. 1992 in den Niederlanden), Mayu Konoe (Violine, geb. 1997 in Amsterdam), Mario Häring (Violine, Klavier, geb. 1989 in Hannover), Takehiro Konoe (Violine, geb. 1997 in Amsterdamm) und Marie Spaemann (Cello, geb. 1988 in Wien) an. Sie alle wurden mit ihren Instrumenten mehrfach ausgezeichnet und gewannen verschiedene internationale Preise. (vdl)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.