Sonnenzentrum lädt zur Neueröffnung ein

REBSTEIN. Endlich lüftet sich das Geheimnis an der Alten Landstrasse 33 in Rebstein. Nach fünfmonatiger Umbau- und Neugestaltungsphase können die Türen des Sonnenzentrums geöffnet werden. Am Freitag, 8. April, von 16 bis 19 Uhr, am Samstag, 9. April, von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag, 10.

Drucken
Teilen

REBSTEIN. Endlich lüftet sich das Geheimnis an der Alten Landstrasse 33 in Rebstein. Nach fünfmonatiger Umbau- und Neugestaltungsphase können die Türen des Sonnenzentrums geöffnet werden. Am Freitag, 8. April, von 16 bis 19 Uhr, am Samstag, 9. April, von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag, 10. April, von 10 bis 16 Uhr präsentiert sich das Team mit Leihbibliothek, Naturtonklängen, Massagen, Meditativem Malen, Stimm- und Energiefeld-Analysen, Instrumenteller Biokommunikation, Medialem Pendeln und vielem mehr. Zudem findet am Sonntag von 16.15 bis 17 Uhr ein Klangkonzert statt. Besucher spüren, hören und sehen viel Interessantes, können in die verschiedenen Ebenen eintauchen und sich berühren lassen. Im Seminarraum wird es eine Kaffeestube geben. Das Sonnenzentrum-Team lädt Interessierte herzlich ein, gemeinsam die Neueröffnung zu feiern.

Der schöne Seminarraum, der auch vermietet wird, lädt künftig ein, verschiedene Workshops, Vorträge und Meditationen zu besuchen. Termine sind auf der Homepage zu finden: www.son nenzentrum.ch. (pd)