Sonnenstrahlen geniessen mit dem Citroën DS3 Cabrio

Morgen Samstag, 6., und am Sonntag, 7. April, jeweils von 10 bis 17 Uhr, stellt die Garage Welpe AG in Rheineck die grosse Palette an PWs und Nutzfahrzeugen der Marke Citroën aus.

Drucken

RHEINECK. Seit 30 Jahren hat Kurt Welpe die offizielle Citroën-Vertretung. Sein Sohn Sascha arbeitet bereits als vierte Generation im Garagenbetrieb an der Bahnhofstrasse 2 in Rheineck mit.

Am Wochenende bietet sich bei der Garage Welpe beste Gelegenheit, die Modelle der Personenwagen und Nutzfahrzeuge aus dem Hause Citroën kennenzulernen. Eine Festwirtschaft wird ebenfalls geführt. Das Highlight der ausgestellten Fahrzeuge wird das Citroën DS3 Cabrio sein. Denn wenn der Frühling einmal da ist und die Temperaturen endlich ansteigen, dann hält die Cabrio-Fans nichts mehr. Mit dem DS3 Cabrio setzt Citroën die Geschichte der DS-Linie fort. Der neue Sprössling will kein klassisches Cabrio sein, sondern ein Fahrzeug, durch das sich der noch so kleinste Sonnenstrahl geniessen lässt. Das Citroën DS3 Cabrio verfügt über alles, was schon zum Erfolg der Limousine beigetragen hat: ein starkes Design, Raffinesse bis ins kleinste Detail und pures Fahrvergnügen. Das Cabrio verbindet die Freude am Offenfahren mit praktischen Vorteilen wie ein elektrisch verstellbares Dach, das sich auch bei 120 km/h öffnen und schliessen lässt. Der Fünf-Sitzer hat zudem einen erstaunlich grossen Kofferraum. Am Wochenende können sich die Besucherinnen und Besucher näher über das Caprio und auch die anderen Citroën-Modelle informieren. (bea)