«Sonnenkönigin» dominiert

Nicht ins Bild passt vielen Bregenzern die gewaltige «Sonnenkönigin», die meist an vorderster Position des Hafenbeckens angelegt ist. Ursprünglich habe der Eigner zugesagt, der Neubau werde an einem der hinteren Plätze verankert, so dass der Blick auf die weisse Flotte frei bleibe.

Drucken

Nicht ins Bild passt vielen Bregenzern die gewaltige «Sonnenkönigin», die meist an vorderster Position des Hafenbeckens angelegt ist. Ursprünglich habe der Eigner zugesagt, der Neubau werde an einem der hinteren Plätze verankert, so dass der Blick auf die weisse Flotte frei bleibe. So aber dominiert die gewaltige «Sonnenkönigin» tatsächlich das Bild des Bregenzer Hafens, sogar die «Vorarlberg», die seit der denkwürdigen Taufe viel Bürgerstolz an Bord trägt, ist hinter dem silbrig-düsteren Eventschiff kaum noch zu sehen. (gg)