Sonja Bürki tritt zurück

Nach zwölf Jahren im Bezirksrat und und zehn Jahren im Grossen Rat tritt Sonja Bürki zurück, teilt der Bezirksrat Oberegg mit.

Merken
Drucken
Teilen

OBEREGG. Nach zwölf Jahren im Bezirksrat und zehn Jahren im Grossen Rat hat sich Sonja Bürki entschlossen, auf die Gesamterneuerungswahlen im kommenden Frühjahr zu demissionieren. Auf Ende des Amtsjahres 2014 hatte Hansruedi Breu seinen Rücktritt als Präsident der Assekuranzkommission und seinen Austritt aus der Kommission bekannt gegeben. Die Nachfolge gestaltete sich schwieriger als erwartet; die Funktion war in den vergangenen Monaten vakant. Der Bezirksrat ist deshalb froh darüber, dass mit Melchior Looser, alt Landesfähnrich und ehemaliger Bezirkshauptmann, eine Lösung gefunden werden konnte. Melchior Looser hat sich bereit erklärt, die Funktion per sofort zu übernehmen.

10 000 Franken für den Skilift

Der Skilift Oberegg erhält nochmals eine Chance. Unter der inzwischen durch die Aktionärsversammlung der Skilift Oberegg – St. Anton AG beschlossenen Rahmenbedingungen, erklärt sich der Bezirksrat bereit, für die kommende Saison nochmals eine finanzielle Beteiligung von 10 000 Franken zu leisten. Dies, obwohl dieser Betrag im Voranschlag 2015 noch nicht berücksichtigt ist.

Rechtzeitig auf die Wintersaison 2014/15 hin ist anhand des bis dahin vorliegenden Betriebskonzepts beziehungsweise des Businessplans zu entscheiden, ob sich der Bezirk weiterhin am Betrieb des Haus-Skilifts beteiligen wird.

Baubewilligungen

Der Bezirksrat hat von der Erteilung folgender Baubewilligungen Kenntnis genommen: Schiltknecht Martin, Dorf 2, 9042 Speicher: Erweiterung Bad, Entfernung Jauchegrube, Geb. Nr. 726, Torfneststrasse 12. Klee Fredi und Andrea, Mitlehnstrasse 15, 9413 Oberegg: Sanierung und Erweiterung Anbau West, Geb. Nr. 782, Mitlehnstrasse 22. Zähner Robert, Risi 918, 9410 Heiden: Erstellung landwirtschaftlicher Fahrweg für Bewirtschaftung, Rütegg. Ulmann Urs, Gigershusstrasse 3, 9413 Oberegg: Terrainausflachung, Sicherung der Strassenschulter mit Aushubmaterial, Gigershus. Nef Ruedi, Rüteggstrasse 20, 9413 Oberegg: Anbau an bestehende Remise, Geb. Nr. 1231, Rüteggstrasse 22. Nef Doris, Vorderhof 41, 9033 Untereggen: Abbruch Weidestall Geb. Nr. 290, Rüteggstrasse 26.

Einwohnerkontrolle

Anmeldungen: Sackmann Viktor, Dorfstrasse 16; Walser Michèle, Dorfstrasse 9; Bischof Andy, Feggstrasse 34; Blaser Aaron und Mugwyler Nina, Hofstrasse 24; Celinska Karolina, Eschenmoosstrasse 89; Ekrem Taskin, Unterdorfstrasse 12a; Nüesch Daniel, Rutlenstrasse 1; Scherrer Sonja, Klösterliweg 5; Zürcher Timo und Anna mit Soe, Unterdorfstrasse 21.

Abmeldungen: Essenwanger Florian, Wies 4; Fürer Marcel und Madeleine mit Olivia und Sienna, Unterdorfstrasse 21; Hefti Gabriela mit Diego, Laila und Stüdli Kevin, Bürki 8; Stüdli Roman, Bürki 8; Brandes Madeleine, Schitterstrasse 10; Lepuschitz Alexander, Walzenhauserstrasse 1; Sonderegger Noelia, Feggstrasse 16; Spörri Madita, Schwellmühlestrasse 5.

Wirtebewilligung

Der Bezirksrat hat von der Erteilung folgender Wirtebewilligung Kenntnis genommen: STV Oberegg: 24. Januar 2015, Festwirtschaft am Volleyball- und Jass-Grümpelturnier. (gk)