Skiclub Kamor Rüthi betreut Checkpoint am Alpstein-Bike

Mountainbike Am Wochenende vom 24. und 25. September findet wiederum der «Alpstein-Bike-Event» statt. Der Anlass richtet sich an Biker und Rennvelofahrer, die die Regionen des St. Galler Rheintals, des Alpsteins sowie des Toggenburgs auf einer ausgeschilderten Rundfahrt geniessen möchten.

Merken
Drucken
Teilen

Mountainbike Am Wochenende vom 24. und 25. September findet wiederum der «Alpstein-Bike-Event» statt. Der Anlass richtet sich an Biker und Rennvelofahrer, die die Regionen des St. Galler Rheintals, des Alpsteins sowie des Toggenburgs auf einer ausgeschilderten Rundfahrt geniessen möchten. Die Strecke führt über Rüthi, Brülisau, Schwägalp, Wildhaus und es kann an jedem der vier Standorte ab 7 Uhr gestartet werden. Die Strecke beträgt insgesamt 90 Kilometer und führt über etwa 3150 Höhenmeter Mehr Infos unter: www.alpstein bike.com. Am Start- und Etappenort Rüthi organisiert der Skiclub Kamor auch dieses Jahr wieder den Checkpoint, der aus einer Festwirtschaft sowie der Möglichkeit für kleinere Fahrradreparaturen besteht. Natürlich sind auch Interessierte und Zuschauer eingeladen, den Checkpoint beim Fussball-/Tennisplatz in Rüthi an den zwei Tagen zu besuchen und sich dort mit Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen zu verpflegen. Die Organisatoren freuen sich über jeden Besucher. (pd)