Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Silbermedaille für Sven Sprenger

Der Montlinger Sven Sprenger hat einen Lauf. (Bild: pd)

Der Montlinger Sven Sprenger hat einen Lauf. (Bild: pd)

Schiessen Am Schweizer Jugendfinal 10 m gewann der zehnjährige Sven Sprenger aus Montlingen die Silbermedaille.

Die Erfolgssträhne des Talents der Sportschützen Altstätten setzt sich fort: Nach dem guten Abschneiden am Regiofinal in Frauenfeld konnte sich Sven Sprenger in Luzern mit dem Topresultat von 192 Punkten im Schiessen und 140 Punkten im polysportiven Teil den zweiten Platz ergattern.

Der Sieg ging an Teijo Greuter (Rickenbach ZH) mit 176,0 Punkten. Er überholte dank ei­-ner tollen polysportiven Leistung Kolleginnen und Kollegen, die einige Male öfter ins Schwarze getroffen hatten als er. Somit musste sich Sven Sprenger trotz der besten Schiessleistung mit 174,667 Punkten und Rang zwei zufrieden geben. Sein zwei Jahre älterer Bruder Gian Sprenger holte mit dem siebten Rang als zweitbester Ostschweizer ein Diplom. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.