Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Sicher unterwegs im E-Bike- Parcours der dritten SCHAU!

DORNBIRN. Die Vorarlberger Frühlingsausstellung SCHAU! bietet seit 31. März bis zum 3. April ein erlebnisreiches Programm für Jung und Alt. Im E-Bike-Parcours von «Sicheres Vorarlberg» können die Besucher verschiedene Modelle vor Ort ausprobieren.

DORNBIRN. Die Vorarlberger Frühlingsausstellung SCHAU! bietet seit 31. März bis zum 3. April ein erlebnisreiches Programm für Jung und Alt. Im E-Bike-Parcours von «Sicheres Vorarlberg» können die Besucher verschiedene Modelle vor Ort ausprobieren.

Die Messe bietet neben 450 Ausstellern und einer abwechslungsreichen Gastronomie ein attraktives Rahmenprogramm. Passend zur Jahreszeit stehen die Themen Garten und Freizeit auf dem Messegelände in Dornbirn hoch im Kurs.

Mehr Spass und Sicherheit

In keinem anderen Österreichischen Bundesland gibt es so viele Radbegeisterte wie in Vorarlberg. Bereits rund 15 Prozent der Einwohner legen ihre Wege mit dem Rad zurück, bis 2020 sollen es 20 Prozent sein. Einen regelrechten Boom erleben derzeit elektrobetriebene Räder, sogenannte E-Bikes.

Was jedoch oft unterschätzt wird, sind die ungewohnte Geschwindigkeit sowie die Beschleunigung, die E-Bikes ohne Anstrengung auf die Strasse bringen. Beim Kauf eines E-Bikes sollten mehrere Komponenten berücksichtigt werden. So spielen zum Beispiel die komfortable Handhabung, die Positionierung des Akkus oder der richtige Ständer eine gewichtige Rolle. Am Stand von «Sicheres Vorarlberg» können sich Interessierte über Bauarten und Technik von E-Bikes informieren. Auf einem extra angelegten Parcours gibt es dazu noch die Möglichkeit, die unterschiedlichen E-Bike-Typen bei einer Probefahrt zu testen. Daneben bietet die Lebenshilfe Vorarlberg wieder allen, die mit dem eigenen Fahrrad zu Messe anreisen, vor dem Eingang A eine Rad-Reinigung und ein Rad-Service.

Sport, Mode und Garten

Alles aus den Bereichen Urlaub, Freizeit, Gesundheit und Mode bietet der Schauplatz Freizeit. Die beliebtesten Reiseziele, Länder und Regionen werden hier genauso vorgestellt wie Sport- und Gesundheitstrends. Auf der neuen Yoga-Bühne finden täglich Vorführungen, unter anderem mit bekannten Sportprofis, statt. Modeneuheiten, Schnitte, Frisuren, Accessoires und eine Beauty-Lounge finden die Besucher in der Halle 2, und in der benachbarten Hypo-Schauhalle 1 präsentieren Profi-Models die Kollektionen der kommenden Saison.

Der Schauplatz Garten führt die Besucher durch die Neuheiten fürs Freie. Auf Themen wie Urban Gardening, der städtischen Form der Naturerfahrung, nachhaltiges Gestalten beim Upcycling oder «Grillen around the world» wird ein besonderes Augenmerk gelegt. (pd)

Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr. Alle Infos: www.schau.mes sedornbirn.at

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.