Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Seniorennachmittag im Pfarreiheim

Journal

Thal Die evangelische Kirchgemeinde und die katholische Pfarrei laden alle ab 60 Jahren zu einem Nachmittag mit den Clowninnen Rosi und Tschilly ein. Der Anlass findet morgen Dienstag, 27. Februar, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Pfarreiheim statt. Wer den Fahrdienst beanspruchen möchte, melde sich am Dienstag von 9 bis 11 Uhr bei Hansjakob Tobler, 071 880 01 44.

Gemütlicher Zmorge mit dem Familientreff

Heerbrugg Morgen Dienstag, 27. Februar, findet von 9 bis 11 Uhr der Familientreff-Zmorge im Pfarreiheim statt. Willkommen sind alle Frauen und auch Männer mit und ohne Kinder, die Zeit und Lust haben zum Zmörgele. Dies ist ein idealer Treffpunkt für zugezogene Eltern mit Kindern, um sich mit anderen Eltern auszutauschen. Für die Kinder sind Spielsachen vorhanden. Keine Anmeldung nötig. Infos unter www.familien-treff-heerbrugg.ch .

Gottesdienst für kleine Kinder

Berneck Am Donnerstag, 1. März, um 16.15 Uhr findet in der evangelischen Kirche ein ökumenischer Kleinkindergottesdienst zum Thema «Zachäus» statt. Wer war Zachäus? Wer das wissen möchte, kommt vorbei und bringt Mami oder Papi, Oma oder Opa mit. Für alle gibt es nach dem Gottesdienst einen Zvieri.

Bäuerinnen- und ­Landfrauentagung

Balgach Zum Thema «Mutig mit Herz» laden die Bäuerinnen aus Eichberg am Mittwoch, 14. März, um 13.30 Uhr zur regionalen Tagung in die MZH ein. Anmeldungen nimmt bis am Donnerstag, 1. März, Regula Benz, Telefon 071 777 19 44, entgegen. Abfahrt zur gemeinsamen Fahrt ist am Samstag beim Gemeindehaus Balgach um 12.45 Uhr.

HV des Gemeinnützigen Frauenvereins

Altstätten Unter dem Motto «verspielt» findet die Hauptversammlung des Gemeinnützigen Frauenvereins am Mittwoch, 7. März, um 19 Uhr im verspielt dekorierten «Sonnen»-Saal statt. Musikalisch unterhält Maria Hard­egger. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Anmeldung bis 2. März an Jeannette Lapp Bösch, Alte Stossstrasse 12, 9450 Altstätten, oder per E-Mail an lappboesch@hotmail.com oder telefonisch unter 079 574 25 05.

Blutspendeaktion des Samaritervereins

Altstätten Am Mittwoch, 28. Februar, findet von 17 bis 19.30 Uhr im Kulturraum Kirche Jung Rhy an der Alten Landstrasse 6a (Nähe Bahnhof) die Blutspendeaktion des Samaritervereins gemeinsam mit dem Blutspendedienst St. Gallen statt. Spenden können alle gesunden Personen zwischen 18 und 60 Jahren. Es wird empfohlen, tagsüber viel zu trinken. Nach der Blutspende werden alle im Samariterbeizli versorgt. Erstspender werden gebeten, bis spätestens um 19 Uhr anwesend zu sein und einen Personalausweis mitzubringen, alle anderen ihren Spenderausweis.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.