Seniorennachmittag der Kirchgemeinden

RHEINECK. Die katholische Pfarrei und die evangelische Kirchgemeinde laden alle Seniorinnen und Senioren am Mittwoch, 13. Februar, um 14 Uhr ins evangelische Kirchgemeindehaus ein.

Merken
Drucken
Teilen

RHEINECK. Die katholische Pfarrei und die evangelische Kirchgemeinde laden alle Seniorinnen und Senioren am Mittwoch, 13. Februar, um 14 Uhr ins evangelische Kirchgemeindehaus ein. Die «Balger Schantösen» unterhalten die Gäste mit einem Schweizerlieder-Programm und werden begleitet von einem Handorgel-Spieler. Zum Abschluss wird ein Zvieri serviert. Wer abgeholt werden möchte, kann sich bei Maria Thurnheer (071 888 20 34) melden.

Hauptversammlung der IG Wab2425

RHEINECK. Die Interessengemeinschaft für sinnvollen Wasserbau am Gstalden-/Freibach lädt morgen Dienstag, 12. Februar, um 19.30 Uhr im Hotel Hecht zur Hauptversammlung ein. Türöffnung ist um 19 Uhr.

Seniorennachmittag mit Valentinstag-Geschichte

ST. MARGRETHEN. Am Donnerstag, 14. Februar, laden die beiden Frauenvereine um 14.30 Uhr zu einem Erzählnachmittag ins Vikariat ein. Heinz Rordorf wird eine Valentins-Überraschungsgeschichte erzählen. Die Tradition des Valentinstags wird heute zumeist auf die Legende von Bischof Valentin von Terni (Italien) zurückgeführt, der als christlicher Märtyrer starb. Anmeldungen sowie Abholwünsche bis morgen Dienstag, 12. Februar, an Esther Dockl, 071 744 74 76, oder an Martha Kluser, 071 744 56 02.

Fasnachts-Kafikränzli der Bäuerinnen

BALGACH. Morgen Dienstag, 12. Februar, treffen sich die Bäuerinnen und Landfrauen um 14 Uhr auf dem Wiesenhof in Balgach zum Fasnachts-Kafikränzli. Motto: Mit Hut ist alles gut.

Englischkurs für Eltern ohne Englischkenntnisse

WIDNAU. Der Prim-El-Club der katholischen Frauengemeinschaft bietet von März bis Mai einen Englischkurs für Eltern oder Betreuungspersonen der 2.-Klässler an, die keine Englischkenntnisse haben. Kursleiterin ist Petra Stieger, Primarlehrerin, Widnau; Kursort im Schulhaus Nefenfeld, Schulzimmer von Petra Stieger. Kurszeiten: achtmal jeweils donnerstags von 19.30 bis 21 Uhr. Der Kurs findet statt am 7./14./21./28. März; 4./25. April sowie 2./16. Mai. Anmeldung und Infos: Petra Heule, Telefon 071 722 65 85, bis Freitag, 15. Februar (Teilnehmerzahl begrenzt).