Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Senioren/Alleinstehende: Herbsthöck mit Vortrag

Montlingen/Eichenwies Die FG Montlingen-Eichenwies lädt auf Mittwoch, 26. Oktober, Senioren und Alleinstehende zum Herbsthöck ein. Marie-Luise Wild referiert über die Nutzung und den Einsatz von Wildpflanzen und Kräutern. Die Apotheke aus dem eigenen Garten bietet viele Anwendungsmöglichkeiten.

Montlingen/Eichenwies Die FG Montlingen-Eichenwies lädt auf Mittwoch, 26. Oktober, Senioren und Alleinstehende zum Herbsthöck ein. Marie-Luise Wild referiert über die Nutzung und den Einsatz von Wildpflanzen und Kräutern. Die Apotheke aus dem eigenen Garten bietet viele Anwendungsmöglichkeiten. Im Anschluss wird ein Kaffee-Zvieri serviert. Der Vortrag beginnt um 14 Uhr im Pfarreizentrum, Montlingen; Dauer: etwa eine Stunde.

Landfrauen am Tag der Bäuerin an der Olma

Hub/Hard Am Donnerstag, 20. Oktober, fahren die Bäuerinnen und Landfrauen Hub-Hard mit dem Zug an die Olma, wo der Tag der Bäuerin durchgeführt wird. Anmelden bei Marianne Gschwend, 071 761 29 56.

Ausflug der Bäuerinnen/Landfrauen und der FMG

Rüthi/Lienz Am Samstag, 5. November, geht es um 13.30 Uhr nach Winterthur, dann nach Rudolfingen. Anmelden bei Clarissa Affuso: 071 766 20 14 oder clarissa.affuso@bluewin.ch.

Eucharistiefeier in der Antonius-Kapelle

Plona Heute Freitag, 14. Oktober, ist um 19 Uhr Eucharistiefeier in der Antonius-Kapelle. Musikalisch wird der Gottesdienst von Pascal und Janic Bösch mitgestaltet. Wer einen Fahrdienst benötigt, melde sich bei Ursula Lüchinger, Telefon 071 766 15 21.

Markt & Konsum

QiGong für Mütter im Pfarreiheim

Lüchingen «Zeit für sich haben» ist für Mütter, insbesondere von kleinen Kindern, ein seltenes und kostbares Gut. Dieser Kurs richtet sich an Mütter, die ein Bedürfnis nach innerer Ruhe, Erholung und Kraft schöpfen verspüren. QiGong erfüllt dies auf allen Ebenen. Kursleiter Wolfram Jackmann gibt Techniken aus dem medizinischen QiGong und den Alltagsübungen an die Hand, die wunderbar in den Alltag integriert werden können und von deren wohltuenden Wirkung man bereits in kurzer Zeit profitieren kann – selbst mit wenig Zeit. Der Kurs startet am Freitag, 28. Oktober, 10.30 bis 11.30 Uhr, im Pfarreiheim in Lüchingen. Anmeldung und weitere Informationen unter Wolfram Jackmann, Telefon 076 395 01 54 oder chigong18@gmail.com, taichi gong.ch. Weitere Kurse finden auch in Rorschach statt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.