Senioren-Mittagessen im Altersheim

THAL. Das nächste gemeinsame Senioren-Mittagessen findet am Dienstag, 18. März, im Altersheim Trüeterhof statt. Anmeldungen sind bis Montagabend an das Altersheim Trüeterhof, Telefon 071 878 65 65, zu richten.

Merken
Drucken
Teilen

THAL. Das nächste gemeinsame Senioren-Mittagessen findet am Dienstag, 18. März, im Altersheim Trüeterhof statt. Anmeldungen sind bis Montagabend an das Altersheim Trüeterhof, Telefon 071 878 65 65, zu richten.

Suppenzmittag während der Fastenzeit

RHEINECK. Am Mittwoch, 19. März, um 12 Uhr gibt es in der Unterkirche Suppe mit Brot. Zu dieser bewusst einfachen Mahlzeit sind alle eingeladen. Mit dem Erlös wird ein «Fastenopfer»-Projekt im Kongo unterstützt. Anmelden kann man sich bis am 17. März bei Daniela Lehner-Weber, 071 888 02 61.

Versammlung der Kirchgemeinde

ST. MARGRETHEN. Am Sonntag, 16. März, findet im Anschluss an den Gottesdienst die Kirchgemeindeversammlung statt. Der Gottesdienst in der evangelischen Kirche beginnt um 9.30 Uhr und wird durch die Musikgesellschaft mitgestaltet. Nach der Kirchbürgerversammlung sind alle Besucher zum Apéro in den Pfarrhaussaal eingeladen.

«Follmond»-Anlass im Pärkli

ST. MARGRETHEN. Am Sonntag, 16. März, findet im Pärkli der Follmond-Anlass statt. Er beginnt bereits um 18 Uhr und findet bei jedem Wetter statt. Eine Festwirtschaft sorgt für das leibliche Wohl, speziell für diesen Anlass gibt es Zack-Zack. Mehr unter www.follmond.ch.

Vorversammlung OG und HV Bürgerbund

ST. MARGRETHEN. Am Montag, 17. März, findet um 20 Uhr die Hauptversammlung des Bürgerbundes im Vikariat statt. Anschliessend wird die Vorversammlung der Ortsgemeinde durchgeführt. Es wird über die Jahresrechnung 2013 und das Budget 2014 informiert.

Jugi sammelt Altpapier und Karton

HEERBRUGG. Morgen Samstag, 15. März, wird von der Jugi von 8 bis 12 Uhr die Papiersammlung durchgeführt. Papier und Karton sind am Sammeltag bis 8 Uhr gut sichtbar am Strassenrand zu deponieren. Bitte die Ware gut bündeln (nicht zu schwer, es sammeln Kinder) Papier und Karton trennen; es werden keine Papiertaschen und Plastiksäcke mitgenommen.

Neue Kurse an der Volkshochschule

HEERBRUGG. Morgen Samstag führt Yvette Sanchez, Präsidentin der Kunstkommission der Uni St. Gallen, die Kunstliebhaber des Rheintals durch die Sammlung der Universität, die Werke von Alberto Giacometti, Georges Braque, Hans Arp, Antoni Tàpies, Roman Signer und anderen Künstlern umfasst. Treffpunkt ist um 9 Uhr im Foyer des Hauptgebäudes der Universität St. Gallen. – Am Donnerstag, 20. März, gibt die Historikerin Magdalen Bless einen kulturgeschichtlichen Überblick über die Emilia Romagna, mit einem Schwerpunkt auf den Städten Ravenna, Bologna, Modena und Parma. Der Vortrag dient als Vorbereitung auf die Studienreise, die im Herbst stattfinden wird. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Kantonsschule. Auskünfte und Anmeldungen: 076 233 53 88 oder www.vhs-rheintal.ch.