Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Segen für Lawinenschutz

Nicht nur der eigenen Gemeinde kommt die Leistungen der Ortsgemeinde zugute. Unterschächen (Schwyz), seit 1993 Patengemeinde von Au, erhielt 100 000 Franken Zuschuss an Lawinenverbauungen.

Nicht nur der eigenen Gemeinde kommt die Leistungen der Ortsgemeinde zugute. Unterschächen (Schwyz), seit 1993 Patengemeinde von Au, erhielt 100 000 Franken Zuschuss an Lawinenverbauungen. Dazu bemerkte Feld- und Rietmeister Kurt Zellweger, der Pfarrer von Unterschächen sei zur Einsegnung der Verbauungen gekommen. Er habe im Alten und Neuen Testament nach einer Erwähnung von Lawinen gesucht, aber nichts gefunden. Zellweger: «Trotzdem predigte er über eine Stunde.» (S)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.