Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

SCHWINGEN: Coray holt ersten NOS-Kranz

Am Nordostschweizer Schwingfest hat der Altstätter Beda Coray einen Kranz geholt. Er wurde für eine starke Leistung mit vier Siegen (bei zwei Niederlagen) belohnt.
Beda Coray (links) setzte sich in Davos gegen vier Gegner durch, auch gegen den Appenzeller Sepp Fuster (rechts). (Bilder: pd)

Beda Coray (links) setzte sich in Davos gegen vier Gegner durch, auch gegen den Appenzeller Sepp Fuster (rechts). (Bilder: pd)

In der Vaillant Arena, in der normalerweise der HC Davos seine Heimspiele austrägt, stand am letzten Wochenende das Nordostschweizer Schwingfest auf dem Programm. Gewonnen hat der Thurgauer Samuel Giger; vor ausverkauftem Haus besiegte er in einem hochstehenden Duell den Bündner Armon Orlik, der sich noch hinter Daniel Bösch vom Schwingklub Wil auf dem dritten Schlussrang klassierte.

Daneben gibt es aus Rheintaler Sicht erfreuliches zu vermelden: Der Altstätter Beda Coray vom Schwingklub Mittelrheintal schwang stark, was mit einem Kranz belohnt wurde. In der Schlussabrechnung hatte er 56,75 Punkte, 1,75 weniger als Sieger Samuel Giger.

Für Beda Coray ist es der erste Kranz an einem Nord­ostschweizer Schwingfest. Der Kranzgewinn bestätigt Corays starke Form: Nachdem er im Mai am Zürcher Kantonalschwingfest einen Kranz holte, hat er bereits gleich viele Kränze geholt (zwei) wie im Vorjahr und einen mehr als 2015. Es ist der elfte Kranz insgesamt für den 28-Jährigen.

Vier Siege stehen zwei Niederlagen gegenüber

In der Davoser Eishalle ge­- lang Beda Coray der Festauftakt nicht nach Wunsch. Seinen ersten Kampf verlor er gleich, Gegner war der Zürcher Roman Schnurrenberger.

Danach drehte der Altstätter allerdings auf: Viermal verliess er das Sägemehl in der Folge als Sieger, nur noch gegen den ISV-Eidgenossen Marcel Mathis – er blieb am NOS ohne Kranz – zog Beda Coray den Kürzeren. Im Duell um den Kranz bezwang der Rheintaler den Toggenburger Damian Ott. (rez/eb)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.