Schulwegsicherheit

Die Lüchinger Schulwege sollen sicher werden. Deshalb habe man im Rahmen einer Sofortmassnahme Leuchtwesten an alle Schulkinder verteilt. In Planung sei auch eine Verbesserung bei der Überquerung der Rorschacherstrasse.

Drucken
Teilen

Die Lüchinger Schulwege sollen sicher werden. Deshalb habe man im Rahmen einer Sofortmassnahme Leuchtwesten an alle Schulkinder verteilt. In Planung sei auch eine Verbesserung bei der Überquerung der Rorschacherstrasse. Vorgesehen ist, bei der Einmündung der Feldwiesenstrasse in die Rorschacherstrasse einen «Haupt-Fussgängerstreifen» zu installieren. «Dann müssten die Schulkinder die Wuhrstrasse nicht mehr überqueren, um zum Schulhaus oder nach Hause zu gelangen.

Ein Schulbürger gab zu verstehen, dass auch der Fussgängerstreifen bei der Raiffeisen Bank über die Rorschacherstrasse nicht unproblematisch sei. Josef Wyss meinte, man könne davon ausgehen, dass Fussgängerstreifen entfernt würden. Um welche es sich handle und ab wann der neue Streifen bei der Feldwiesenstrasse komme, entscheide die Kantonspolizei. (kla)

Aktuelle Nachrichten