Schulstart an der Oberstufe Mittelrheintal mit neuem C-Trakt

Die Schulzimmer im Neubau sind bezogen, am 25. Oktober findet die offizielle Einweihung statt.

Merken
Drucken
Teilen
Die neuen Räume im C-Trakt sind bereits bezogen. (Bild: pd)

Die neuen Räume im C-Trakt sind bereits bezogen. (Bild: pd)

(pd) Für die Lehrpersonen der OMR begann das neue Schuljahr bereits am Freitag, dem letzten Sommerferientag. In verschiedenen Sitzungen wurde das Schuljahr vorbereitet und letzte Details besprochen. Schliesslich empfingen 50 Lehrerinnen und Lehrer am Montag, 12. August, 446 Schülerinnen und Schüler, darunter 143 Erstklässler.

Schülerzahlen werden wieder steigen

Mit dieser Zahl sei der «Tiefpunkt» erreicht; die Geburtenzahlen sowie die Schülerzahlen der Primarschulen zeigen, dass in den nächsten Jahren ein steter Zuwachs zu erwarten ist, schreibt die OMR. Bereits in der dritten Schulwoche verreisten die Drittklässler ins Sommerlager, während die anderen tageweise auf Schulreise gingen. Das erste Quartal steht vor allem für die Zweitklässler im Zeichen der Berufswahl. Berufswahlworkshop und OBA-Besuch sind der Startschuss für den Prozess, an dessen Ende hoffentlich die Unterzeichnung eines Lehrvertrags stehen wird. Tagespraktika, Schnupperlehren und verschiedene Veranstaltungen, wie der Berufsevent von Chance Industrie sollen dabei helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Pubertät, Freundschaft, Liebe und Umgang mit den neuen Medien sind ebenfalls wichtige Themen in der Welt der Oberstufenschülerinnen und -schüler.

Workshop «Ich säg, was lauft»

Mit dem Workshop «Ich säg, was lauft» vom Kinderschutzzentrum wurden die Zweit- und Drittklässler mit Informationen, Tipps und möglichen ­Lösungsstrategien unterstützt. Der dreiwöchige Anlass wurde zusammen mit den Oberstufen Widnau, St.Margrethen, Rebstein und Diepoldsau durch­geführt.

Seit den Auffahrtstagen sind die Küchen in Betrieb und der WAH- Unterricht (Wirtschaft, Arbeit, Haushalt) findet im neuen C-Trakt statt. Mit Schuljahresbeginn sind auch die anderen Schulzimmer bezogen worden.

Mit grosser Freude starteten die Lehrpersonen mit ihren Klassen im Neubau. Lediglich letzte Details sowie die Umgebungsarbeiten stehen noch aus.

Am Freitag, 25. Oktober, ab 17 Uhr, wird der Neubau offiziell eingeweiht. Nebst dem offiziellen Akt steht das Schulhaus zur Besichtigung offen. Zu bestimmten Zeiten gibt es eine Führung für technisch Interessierte und eine Klasse zeigt neue Unterrichtsformen im Zeitalter der digitalen Entwicklung. In der Tiefgarage wird Speis und Trank angeboten. Schulrat, Schulleitung und Lehrerschaft freuen sich, den Neubau möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern zeigen zu können und sich so für die grosse Zustimmung zum damaligen Baukredit zu bedanken.

Offizielle Einweihung C-Trakt: Freitag, 25. Oktober, ab 17 Uhr.