Schule wird saniert, Land beim Flugplatz gekauft

Sehr deutlich sind die beiden kommunalen Vorlagen der Gemeinde Thal angenommen worden.

Merken
Drucken
Teilen
Das Schulhaus Bild kann saniert werden. (Archivbild: Sebastian Keller)

Das Schulhaus Bild kann saniert werden. (Archivbild: Sebastian Keller)

thal. Bei einer Stimmbeteiligung von 42,06 Prozent wurde dem Erwerb eines Grundstücks beim Flugplatz in Altenrhein zugestimmt. 1179 Stimmberechtigte sagten Ja, 399 stimmten Nein. Die Orientierungsversammlung über die Abstimmungsvorlagen war schwach besucht gewesen, obschon es um 2 Mio. Franken für die Schulhaussanierung und 4 Mio. Franken für die 1,5 Hektaren Boden ging. Nun ist klar: Die grosse Mehrheit der Bürgerschaft ist offenbar von der Notwendigkeit beider Vorhaben überzeugt.

Ähnlich klar wie der Bodenkauf wurde die Sanierung des Schulhauses Bild gutgeheissen. 1291 Stimmberechtigte sagten Ja, 311 sagten Nein. Unter anderem ist aufgrund von Rissen im Sandstein die Aussenfassade zu erneuern. In den Kellerräumen ist es zu feucht, und die Ölheizung ist ebenfalls sanierungsbedürftig. (gb)