Schule Marbach: Bangerter tritt Ende Jahr zurück

MARBACH. Schulpräsidentin Monica Bangerter hat ihren Rücktritt auf Ende Jahr bekannt gegeben. Der Schulrat teilt mit, sie habe sich entschlossen, eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Diese lasse es aus zeitlichen Gründen nicht mehr zu, das Amt als Schulpräsidentin auszuüben.

Merken
Drucken
Teilen
Monica Bangerter (Bild: Archiv)

Monica Bangerter (Bild: Archiv)

Diese lasse es aus zeitlichen Gründen nicht mehr zu, das Amt als Schulpräsidentin auszuüben. Der Schulrat äussert gleichzeitig Bedauern und Verständnis.

Monica Bangerter wurde bei den Gesamterneuerungswahlen im Herbst 2012 als Nachfolgerin des heutigen Marbacher Gemeindepräsidenten Alexander Breu zur Schulratspräsidentin gewählt. Ausserdem wurde sie bei diesen Wahlen als Schulrätin der Oberstufe Rebstein-Marbach bestätigt. Zur Frage, ob Monica Bangerter Ende Jahr auch aus dem Oberstufenschulrat ausscheide, sagt Schulratspräsident Roland Schönauer, es werde nach einer Lösung gesucht, dass Monica Bangerter bis zum Ende der Amtsdauer im Oberstufenschulrat verbleiben könne. (gb)