Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Schüler verkaufen «Fastenopfer»-Brot

Journal

Rheineck In der Fastenzeit soll ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen im Süden gesetzt werden, indem Brot geteilt wird. Es wird ein spezielles Brot gebacken und verkauft. Die Hälfte des Erlöses wird über die Aktion Fastenopfer an Menschen in Entwicklungsländern weitergegeben. Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe sind unterwegs und nehmen bis Sonntag, 18. März, Bestellungen entgegen. Das «Fastenopfer»-Brot wird am Freitag, 23. März, von der katholischen Pfarrei ausgeliefert.

Seniorennachmittag mit Bauchredner

Berneck Am Dienstag, 27. Fe­bruar, veranstaltet die Evangelische Kirchgemeinde Berneck-Au-Heerbrugg den letzten Seniorennachmittag dieses Winterhalb­- jahres. Um 14.30 Uhr unterhält Bauchredner Pfarrer Alfons Sonderegger im Lindenhaus (neben der Kirche). Anschliessend wird ein Zvieri serviert.

Funkenfest mit Fackelzug

Balgach Am Samstag, 3. März, wird mit einem Funkenfest die «Wintervertriebete» begangen. Um 19 Uhr werden an die Jugendlichen bei Weder-Fenster, Wegenstrasse 5, Fackeln abgegeben. Ein Trommler führt den Fackelzug zum alten Schützenstand, wo der Funken um 19.15 Uhr entzündet wird. Die Festwirtschaft ist ab 18 Uhr geöffnet. Es gibt Gulasch, Wienerli, Süsses, Getränke und Gratispunsch für die Kinder.

Kafitreff im evangelischen Kirchgemeindehaus

Diepoldsau Der Kafitreff ist eine Gelegenheit, sich auszutauschen, Bekannte zu treffen, nette Leute kennen zu lernen, egal welchen Alters, ob Mann oder Frau, alle sind willkommen. Eine Spielecke ist eingerichtet. Der letzte Kafitreff im Frühjahr findet am Donnerstag, 8. März, im evangelischen Kirchgemeindehaus statt. Von 9 bis 11 Uhr gibt es Kaffee, Sirup, Gipfeli und Weggli.

Heiden Sen Ronya, geboren am 8. Februar 2018, Tochter des Sen Dogukan und der Jud Heidi, wohnhaft in Heiden.

Cappelletti Luana Paula, geboren am 10. Februar 2018, Tochter des Cappelletti Giuseppe und der Cappelletti geb. Gschwend Manuela, wohnhaft in Heiden.

Heiden Kobler Werner Franz, gestorben am 17. Februar 2018 in Heiden, geboren 1934, wohnhaft gewesen in Heiden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.