Schubiger Haushalt – die Nummer 1 für Haushaltsgeräte im Rheintal

ALTSTÄTTEN. Als Spezialist für elektrische Geräte in Küche, Waschküche und Bad bedient das St. Galler Handelsunternehmen seine Kunden kompetent und zuverlässig – auch online.

Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Als Spezialist für elektrische Geräte in Küche, Waschküche und Bad bedient das St. Galler Handelsunternehmen seine Kunden kompetent und zuverlässig – auch online.

Online-Handel mit Beratung

Das Internet macht selbst vor beratungsintensivem Handel mit elektrischen Grossgeräten wie Waschmaschinen, Geschirrspüler bis hin zum Dampfgarer nicht Halt. Dies spürt Schubiger Haushalt zunehmend und hat bereits vor einigen Jahren mit einem eigenen Online-Auftritt reagiert. Als Traditionsunternehmen mit ausgewiesener Stärke in der Beratung macht Schubiger aber einige Dinge anders als andere Online-Anbieter. «Wir sind auch online für den Kunden da und beraten gerne telefonisch bei der Auswahl des richtigen Gerätes. Dies ist gerade bei Einbaugeräten sehr wichtig», so der Leiter des Privatkundengeschäfts Thomas Emler.

Über 15 000 Artikel

Auch nach dem Kauf lässt Schubiger die Kunden nicht alleine. Auf Wunsch bringen und installieren eigene und eigens geschulte Fachkräfte die Geräte und nehmen die nötigen Sicherheitsprüfungen und Instruktionen vor. Das Entsorgen der Altgeräte und des Verpackungsmaterials ist ebenfalls Teil des optionalen Komplett-Pakets. Und sollte dennoch etwas nicht dem Kundenwunsch entsprechen, so sind die Mitarbeiter in den Filialen, der Service in St. Gallen oder der Pikett-Dienst immer rasch zur Stelle.

Im Sortiment von Schubiger Haushalt sind über 15 000 Artikel sämtlicher Marken verfügbar. Bei Schubiger findet man jeden erdenklichen Haushaltartikel. Dank des Online-Shops ist es einfach, sich bei so vielen Artikeln zurecht zu finden. Alle Produkte sind sauber in Kategorien geordnet und lassen sich einfach suchen oder filtern. Aber wie eingangs beschrieben, ist schubiger-online.ch kein gewöhnlicher Online-Shop. Alle Dienstleistungen wie Lieferung und Montage, Abholung, Entsorgung, Reparatur und Beratung stehen den Kunden auch online respektive telefonisch zur Verfügung. Schubiger unterscheidet nicht zwischen Online-Kunden und traditionellen Kunden, die in den Laden kommen. Dies gilt auch beim Preis, wo Schubiger sich weitestgehend an Internet-Preise angepasst hat. Damit hält der Haushalts-Spezialist dem Trend des «Showrooming» erfolgreich entgegen. Beim «Showrooming» lassen sich Kunden im Laden beraten und kaufen das gewünschte Gerät dann nach Verlassen des Ladens gleich online woanders.

Filiale in Altstätten

Seit 15 Jahren betreibt Schubiger Haushalt eine Filiale in Altstätten. Diese erfreut sich grosser Beliebtheit in der Region und ist eine wichtige Stütze im stationären Geschäft von Schubiger. Wichtig und entscheidend über den Erfolg ist dabei die Nähe und Verbundenheit zu den Kunden. Die Mitarbeiter der Filiale stammen aus dem Rheintal und pflegen ein freundschaftliches, auf Vertrauen basierendes Verhältnis zu vielen Kunden.

Ganzes Wochenende geöffnet

Dieses Vertrauen wurde über Jahre in Beratungsgesprächen erarbeitet oder ist den starken, lokalen Wurzeln des Teams zu verdanken (siehe Foto). Schubiger Haushalt bildet Lehrlinge und Fachkräfte selber aus, um die bestmögliche Expertise in seinen Beratungsteams gewährleisten zu können. Ein gutes Beispiel dafür ist der angehende Filialleiter Sandro Langenegger. «Ich habe bei Schubiger die Lehre gemacht. Dabei erhielt ich Einblicke in alle Aspekte des Detailhandels und wurde intensiv auf Marken und Geräten geschult. Nach Abschluss der Lehre durfte ich bei Schubiger bleiben und mich laufend weiterentwickeln. So kann ich heute meinen Kunden immer aktuell und kompetent Auskunft über unsere Produkte und die Technik geben.»

Die Filiale in Altstätten hat kürzlich eine kleine Renovierung erfahren und präsentiert sich in neuem Glanz mit modernsten Geräten in schön gegliederten Markenwelten. Dies wird im Rahmen eines «Open House» oder «Tag der offenen Tür» am 14. und 15. November entsprechend gefeiert. Während dieser Tage ist der Laden nicht nur länger offen, es werden auch Live-Vorführungen der Produkte und Spezialkonditionen gemacht. Die obligate Bratwurst wird dabei auch nicht fehlen. (pd)

Aktuelle Nachrichten