Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SCHIESSEN: Erstmals Lupi-Marathon mit Auflage durchgeführt

Kürzlich fand in der Schiessanlage Rheinauen in Widnau der zweite Luftpistolen-Marathon des Rheintals statt. Dabei siegte Altstätten vor Montlingen. Beim Schiessen aufgelegt feierten die Zürcher einen Doppelsieg.

Zum zweiten Luftpistolen-Marathon kamen sieben Gruppen nach Widnau. Diesmal aber nicht nur aus dem Rheintal, sondern auch aus dem Kanton Zürich, genauer gesagt aus Zürich direkt. Da es in diesem Jahr eine Neuerung gab, kamen mehr Gruppen. Die Neuerung besteht darin, dass ältere Schützen auch aufgelegt schiessen dürfen. Das aufgelegt Schiessen ist eine neue Disziplin für die Luftpistolenschützen ab 55 Jahren. So kamen Schützen aus Altstätten, Widnau, Montlingen, Rüthi und Zürich.Sport und Kameradschaft standen auch in diesem Jahr im Fokus. Die Veranstaltung begann um neun Uhr und zog sich über den ganzen Tag. Neben dem sportlichen Gedanken war es den Verantwortlichen auch sehr wichtig, den gesellschaftlichen Aspekt zu fördern. Der Marathon setzte sich aus vier Runden zu je 30 Schuss auf zehn Meter zusammen.

Da der Vorjahressieger Rüthi nicht bei den «stehend frei» Schützen teilnahm, sondern bei den Auflageschützen, konnten sie ihren Titel nicht verteidigen. Die Schützen aus Altstätten konnten diesen Wettkampf für sich entscheiden und gewannen mit 3233 Punkten, vor Montlingen mit 3111 Punkten und Au-Widnau mit 3076 Punkten. Bei der Premiere des 1. Rheintaler Lupi-Marathons Auflage zeigten vier Gruppen ihr Können.

Am Ende siegte eine Gruppe der Schützen der Stadtschützen Zürich, die auf den lustigen, aber in diesem Fall nicht zutreffenden Namen «Nuller» getauft wurde, mit 3391 Punkten vor der zweiten Gruppe aus Zürich mit 3351 Punkten und Au-Widnau mit 3279 Punkten. Etwas abgeschlagen, aber doch mit guten Resultaten auf dem vierten Platz findet sich mit 3219 Punkten Rüthi-Lienz.

Das Format wurde von den Teilnehmern sehr gelobt, sodass sich die Veranstalter noch am selben Tag dazu entschieden, diese Veranstaltung im nächsten Jahr zu wiederholen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.