Schaufenster aufgeschlitzt und Schmuck gestohlen

Buchs. Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag aus einem Schaufenster einer Bijouterie Uhren und Schmuck im Wert von mehreren Zehntausend Franken gestohlen. Am Tatort zurückgeblieben ist eine Trennscheibe.

Drucken
Teilen

Buchs. Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag aus einem Schaufenster einer Bijouterie Uhren und Schmuck im Wert von mehreren Zehntausend Franken gestohlen. Am Tatort zurückgeblieben ist eine Trennscheibe. Mit dem Werkzeug hatten sie sich am Schaufenster der Bijouterie zu schaffen gemacht und kurzerhand ein Loch in das Glas geschnitten. Anschliessend griffen sie in die Ablage und entwendeten die Uhren und den Schmuck.

Die vermutlich drei Täter flüchteten zu Fuss. Einer von ihnen trug ein weiss-schwarz gestreiftes Oberteil mit einer Kapuze. Ein weiterer Mann verdeckte seinen Kopf ebenfalls mit einer Kapuze. Personen, die Hinweise zum Einbruchdiebstahl machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Buchs, Telefon 081 755 38 88, in Verbindung zu setzen. (red.)

Aktuelle Nachrichten