Schafschau wie vor 50 Jahren

Die Schafschau des Schafzuchtvereins OH Oberriet-Hirschensprung in Kriessern zieht jedes Jahr viel Publikum an. Die diesjährige, am Montag, 1. Oktober, wird als Jubiläumsschau begangen. Auffuhr auf den Schauplatz bei Sonnenwirt-Lüchingers Stall an der Umfahrungsstrasse ist bis 8 Uhr.

Drucken
Teilen

Die Schafschau des Schafzuchtvereins OH Oberriet-Hirschensprung in Kriessern zieht jedes Jahr viel Publikum an. Die diesjährige, am Montag, 1. Oktober, wird als Jubiläumsschau begangen. Auffuhr auf den Schauplatz bei Sonnenwirt-Lüchingers Stall an der Umfahrungsstrasse ist bis 8 Uhr. Von 9 Uhr bis Mittag werden die Schafe von vier Experten rangiert. Um 9 Uhr gibt es einen Arbeiterznüni mit Siedwurst, und am Mittag gibt es in der Festwirtschaft unter anderem Schaffleisch-Spezialitäten wie Häfelichabis und Schafpfeffer. Kindern wird ein Streichelzoo und Ponyreiten geboten. Der Schauabend mit Übergabe der Preise findet am Abend ebenfalls auf dem Schauplatz statt. Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens des Schafzuchtvereins serviert die Festwirtschaft am Schauabend zu Preisen wie vor 50 Jahren. (mt)