Sandra de May stellt ihr neustes Buch vor

HEERBRUGG. Am 8. Dezember findet die Vorstellung des Buches «Reise mit der geistigen Welt» von der Altstätterin Sandra im Kino Madlen in Heerbrugg statt, sie schreibt unter dem Autorenname Sandra de May. Um 19.

Drucken
Teilen

HEERBRUGG. Am 8. Dezember findet die Vorstellung des Buches «Reise mit der geistigen Welt» von der Altstätterin Sandra im Kino Madlen in Heerbrugg statt, sie schreibt unter dem Autorenname Sandra de May. Um 19.30 Uhr beginnt der Einblick in die spirituellen Kreise mit einem Vortrag über das Leben mit den Engeln und der geistigen Welt. Sandra arbeitet als spiritueller Coach, Medium und Referentin. Schon als Kind bestand für sie die Möglichkeit, sehr einfach Kontakt mit der geistigen Welt aufzunehmen. Mit dem Vortrag und der Buchvorstellung soll den Besuchern aufgezeigt werden, dass die Spiritualität etwas sehr Bodenständiges sein kann. «Jeder kann mit der geistigen Welt Kontakt aufnehmen, wenn man dies möchte. Man muss nur offen dafür sein», sagt Sandra. Das Buch stellt ein Dreissig-Tage-Programm vor, in dem man in diversen Reiseblocks, die verschiedenen Charakteren der geistigen Welt kennenlernt. Auch die Kontaktaufnahme zu diesen Wesen ist ein zentraler Teil. Während der Buchvorstellung wird Sandra über die Möglichkeit der Erschaffung eines spirituellen Lebens sprechen und das Buch in einzelnen Schritten inklusive kurzen Übungen vorstellen. Am Ende des Events besteht die Möglichkeit, Bücher und CDs von der Autorin signieren zu lassen. Anmelden kann man sich telefonisch oder per E-Mail direkt beim Kino Madlen.

«Ich bin gespannt auf einen Abend mit vielen neuen Gesichtern und wünsche allen Lesern eine gute Reise», freut sich Sandra und möchte so ihr Wissen und Handwerk an die Menschen weitergeben. Am 19. Dezember gibt Sandra in der Buchhandlung Moflar in Altstätten eine Signierstunde von 19.30 bis 20.30 Uhr. (pd)

Kontaktdaten: www.sandrademay.ch office@sandrademay.ch Telefon 079 754 99 76 (10 – 12 Uhr) Terminbuchung auch online möglich (wird empfohlen) Praxis: in Altstätten Gruppenkurse: Balgach/Altstätten