Samichlaus kommt zur Kapelle

OBERRIET. Das Mutter-Kind-Team der Frauengemeinschaft lädt am Mittwoch, 3. Dezember, um 17 Uhr zum Samichlaus bei der Judas-Thaddäus-Kapelle beim Bildstöckli ein. Alle Kinder in Begleitung eines Erwachsenen sind willkommen.

Merken
Drucken
Teilen

OBERRIET. Das Mutter-Kind-Team der Frauengemeinschaft lädt am Mittwoch, 3. Dezember, um 17 Uhr zum Samichlaus bei der Judas-Thaddäus-Kapelle beim Bildstöckli ein. Alle Kinder in Begleitung eines Erwachsenen sind willkommen.

«Feldhof»-Basar hat Tradition

OBERRIET. Am Samstag, 22. November, lädt das «Feldhof»-Team mit Ausstellern zum traditionellen Basar ein. Er ist von 9 Uhr bis in die späten Nachmittagsstunden geöffnet. Die Festwirtschaft ist ab 9.30 Uhr offen. In der Cafeteria werden Köstlichkeiten angeboten, der Blauring lädt zu einem Kuchenbuffet ein und auch, um im Raclette-Zelt Kulinarisches zu geniessen. Im Beschäftigungs-Atelier des Altersheims Feldhof werden diese Woche Adventsgestecke hergestellt, so dass sie ganz frisch verkauft werden können.

Mutter-Kind-Treff im Werkhof

RÜTHI. Am Dienstag, 25. November, trifft sich die Gruppe Rägaboga ab 15 Uhr im Werkhof zum Mutter-Kind-Treff, der den Kleinkindern die Gelegenheit bietet, sich mit gleichaltrigen Kindern zu vergnügen. Bei Fragen wende man sich bitte an Katja Germann, Telefon 071 733 14 44, katja.gschwend@ gmail.com.

FMG besucht Ulmer Weihnachtsmarkt

RÜTHI. Am Samstag, 29. November, fährt die FMG Rüthi-Lienz mit dem Car an den Ulmer Weihnachtsmarkt mit seinen über 130 Buden. Abfahrtszeiten: 8.45 Uhr «Rössli», Lienz; 8.50 Uhr «Schäfli», Büchel, Rüthi; 8.55 Uhr Amgarten, Rüthi; 9 Uhr «Hirschen», Rüthi; 9.05 Uhr «Frohsinn», Oberriet. Anmeldungen und weitere Infos bis 27. November bei Anja Bösch unter Telefon 071 766 10 32, anja.boesch@fmg-ruethi.ch oder super_schmidi@ gmx.ch, www.fmg-ruethi.ch.

Weihnachtspäckli- Aktion

RÜTHI. Die Solidaritätsaktion ist für Menschen in Rumänien, Moldawien und der Ukraine bestimmt. Sammelzeit ist bis Samstagvormittag an der Staatsstrasse 129, am neuen Ort im Pfarramts-Büro. Weitere Angaben unter www.se-blattenberg.ch/ruethi.