Samariterverein: Vortrag Therapiehunde

Journal

Drucken
Teilen

Buechen/Staad Am Montag, 13. November, findet um 20 Uhr der öffentliche Vortrag «Therapiehunde stellen sich vor» im evangelischen Kirchgemeindehaus statt. Referent ist Fritz Roth, Therapie-Hunde-Zentrum Schweiz. Therapiehunde leisten mit ihrer Arbeit einzigartige Dienste an benachteiligten Mitmenschen in jedem Alter. Oft finden sie noch dort Zugang, wo die Menschen scheitern. Fritz Roth erklärt, wie mit Therapiehunden gearbeitet wird und was sie bewirken können. Es werden auch ausgebildete Hunde vor Ort sein.

Nothilfekurs im Schulhaus Risegg

Buechen/Staad Der Samariterverein Staad-Altenrhein-Thal bietet die Möglichkeit, inner­- halb kurzer Zeit den Nothilfekurs zu erwerben oder Erste-Hilfe-Kenntnisse aufzufrischen. Der Kurs findet am Freitag, 17. November, 19 bis 20 Uhr, und am Samstag, 18. November, 8 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, im Schulhaus Risegg, Buechen-Staad, statt. Anmeldung online via www.samari ter-s-a-t.ch . Infos: Yvonne Knellwolf, Telefon 071 888 26 07.

Sammlung für die Aktion Weihnachtspäckli

Rheineck Die Aktion Weihnachtspäckli setzt ein Zeichen der Verbundenheit mit notleidenden Menschen. Ein Paket kann Freude und Hoffnung in den grauen Alltag vieler Kinder und Bedürftiger in Osteuropa bringen. Informationen auf www.ref.ch/rheineck. Die Päckli und allenfalls Geldspenden für den Transport können im evangelischen Kirchgemeindehaus, Kugelwisstrasse 5, am Dienstag, 14. November, von 13.30 bis 17 Uhr; am Mittwoch, 15. November, von 14 bis 16 Uhr (mit Film und Kaffeestube) und am Donnerstag, 16. November, von 9 bis 11 Uhr abgegeben werden.

Seniorennachmittag mit Basteln und Spielen

St. Margrethen Am Donnerstag, 16. November, um 14.30 Uhr sind alle Seniorinnen und Senioren zu einem gemütlichen Nachmittag unter dem Motto «Adventliches Gestalten und Spielen» ins Vikariat eingeladen. Beide Kirch­gemeinden und die Frauengemeinschaft freuen sich auf vie­- le Teilnehmende. Anmeldungen bis Dienstag, 14. November, an Raffaela Tobler unter Telefon 071 744 48 84, raffaelatobler@outlook.com, oder an Claudia Fröhlich, Telefon 076 336 06 01, viva-hair@bluewin.ch.

Öffentlicher Info-Anlass der Behörden

Au/Heerbrugg Am Montag, 13. November, findet um 20 Uhr im Werkhof in Au der traditionelle Informationsanlass statt, bei dem die Bevölkerung Gelegenheit hat, einen Einblick in die Tätigkeiten der Behörden zu erhalten. Alle Einwohnerinnen und Einwohner von Au und Heerbrugg, besonders auch die Zugezogenen, sind eingeladen, aus Kurzberichten der Vertreter der Politischen Gemeinde, der Ortsgemeinde, der Primarschulgemeinde, der katholischen und evangelischen Kirchgemeinden sowie der Oberstufe Mittelrheintal Interessantes zu erfahren.